Gamescom 2019 - RP-Stand

Gamescom 2019: Retrogaming Area in Halle 10.2

Auch in diesem Jahr gibt es auf der Gamescom 2019 in Köln wieder den beliebten Retrogaming-Stand in Halle 10.2., welcher mit der Retro Area erstmals einen eigenen Namen bekommen hat. Über 50 Sammler, Retro-Entwickler, Musiker und Vereine präsentieren hierbei die Geschichte und Kultur des Computerspiels. Dabei kommen weit über 200 einsatzbereite Spielkonsolen, Heimcomputer, Handhelds und Automaten aus vier Jahrzehnten zum Einsatz. Auf einer gesonderten Bühne werden Vorträge, Interviews, Lesungen, Musikshows und Präsentationen rund um das Thema Retro geboten.

Auch Radio PARALAX wird als Teil der Retro Area mit einem Stand und insgesamt 4 Spielsystemen vor Ort sein. Dabei gibt es diesmal neben einem C64 und einem Amiga 1200 auch eine Dreamcast sowie erstmals auch eine PlayStation 2 (erstes Modell) zur Auswahl. Dazu gibt es am Stand eine ausgewählte Playlist mit neuen Chiptune-Remixen auf die Ohren.

Die Gamescom findet von Mittwoch, den 21.8. bis Samstag, den 24.8.2019 auf dem Kölner Messegelände statt, jeweils von 10:00 bis 20:00 Uhr (Mittwoch & Donnerstag) sowie 9:00 bis 20:00 Uhr (Freitag & Samstag). Fachbesucher mit entsprechender Akkreditierung können die Messe bereits am Dienstag, den 20.8.2019 zwischen 9:00 Uhr – 19:00 Uhr besichtigen.

Auch gibt es diesmal am Samstag ab 14:00 Uhr wieder ein Bühnenevent mit einer Game Competition und einigen Preisen für den besten Retrospieler.

Falls ihr uns zu einem bestimmten Zeitpunkt aufsuchen und unser Team persönlich kennenlernen möchtet, kontaktiert uns einfach über das Kontaktformular oder in unserem Forum. Wir werden dann versuchen euch einen Termin zu reservieren.

Revision 2019

Best of Revision 2019 & RetroVision – Plug & Play #86 mit PARALAX

Anlässlich der jedes Jahr über Ostern stattfindenden „Revision“-Demoparty in Saarbrücken präsentieren wir die besten Produktionen aus den Bereichen: PC Demo, PC 4K, PC 8K, PC 64K, Wild Demo, Amiga Demo, Amiga 64K, Oldskool Demo, Oldskool Intro, Gamedev sowie der sog. „Streaming Music Compo“ zusammen gefasst in einer Sondersendung auf unserem Videostream. Auch diesmal gab es ein paar erstaunliche Produktionen im 8Bit und 16Bit-Bereich zu sehen, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Dabei gibt es diesmal auch ein paar neue Chiptunes aus der „Oldskool Music“ und „Tracked Music“-Compo zu hören.

Infos zur bereits vergangenen Demoparty gibt es hier:
https://2019.revision-party.net

Im Anschluß gibt es wieder beliebtesten Spieleklassiker auf Systemen der 70er bis 90er Jahre oder solche, die ihr in eurer Kindheit miterlebt habt. Anekdoten, Neues aus der Retrogaming-Szene sowie Video-, Musik- und Event-Tips. Dabei können eure Lieblingsspiele im Forum, über das Kontaktformular oder live im Chat oder der Grußbox geäußert werden. Folgende Systeme stehen euch zur Auswahl:

C64, Amiga, 264-Reihe (C 16, Plus/4 etc.), Arcade, Atari 2600, Atari ST, Atari XL/XE, Amstrad CPC, DOS, Gameboy, Lynx, MSX, NES, N64, PC Engine, Master System, Megadrive, Game Gear, SNES, Nintendo DS

Weitere Vorschläge & Feedback könnt ihr jederzeit in unserem Forum abgeben, siehe hier:

https://www.radio-paralax.de/board/index.php?thread/3975-w%C3%BCnsche-f%C3%BCr-live-sendung-longplays/
https://www.radio-paralax.de/board/index.php?thread/5275-best-of-revision-2019-mit-paralax-27-4-2019-um-19-00-uhr/

Wir wünschen euch viel Spaß und Gute Unterhaltung!

8-Bit Symphony

8-Bit Symphony: C64, ZX Spectrum und CPC-Klassiker im orchestralen Stil

Vor wenigen Tagen wurde der Vorverkauf zum Spielemusikkonzert „8-Bit Symphony“ gestartet, welches am Samstag, den 15. Juni 2019 zwischen 19:00 – 22:00 Uhr (GMT) in der Hugh City Hall im englischen Kingston upon Hull stattfindet. Die Veranstalter von C64Audio sowie des Konzerthauses versprechen ein abwechslungsreiches Programm auf Basis von legendären Chiptunes bekannter Spieleklassiker des C64, Sinclair ZX Spectrum und Amstrad CPC. Dabei sollen unter anderem Stücke von Rob Hubbard, Ben Daglish, Martin Galway etc. aus Spielen wie Monty on the Run, Rambo, Internatinal Karate, Flash Gordon, Green Beret, Ghosts and Goblins, Aztec Challenge und viele andere im orchestralen Stil neu aufgeführt werden.

Eine vollständige Liste der geplanten Musikstücke sowie Hörproben sind auf der offiziellen Webseite einsehbar. Tickets sind je nach Platzkategorie zwischen 16,50 und 41,50 Pfund über den Konzertveranstalter erhältlich.

Best of Assembly & Datastorm 2018 / RetroVision – Plug & Play #77 mit PARALAX

Die besten Demos & Veröffentlichungen der finnischen Demoparty Assembly 2018 sowie der schwedischen C64- & Amiga-Party Datastorm 2018 in einer kompakten Zusammenfassung in unserem Videostream.

Des Weiteren erwarten euch weitere Neuvorstellungen auf dem C64 und spannende News aus der Retrogaming-Szene.

Im Anschluß gibt es wieder die beliebtesten Spieleklassiker auf Systemen der 70er bis 90er Jahre oder solche, die ihr in eurer Kindheit miterlebt habt. Anekdoten, Neues aus der Szene, Video-, Musik- und Event-Tips aus der Retro-Szene – All das erwartet euch in dieser Sendereihe. Dabei können eure Lieblingsspiele im Forum, über das Kontaktformular oder live im Chat oder der Grußbox geäußert werden. Folgende Systeme stehen euch zur Auswahl:

#C64, #Amiga, 264-Reihe (C 16, Plus/4 etc.), #Arcade, #Atari 2600, Atari ST, Atari XL/XE, #Amstrad CPC, #DOS, #Gameboy, #Lynx, #MSX, #NES, #N64, PC Engine, Master System, #Megadrive, Game Gear, #SNES, #Nintendo DS

Weitere Vorschläge & Feedback könnt ihr jederzeit in unserem Forum abgeben, siehe hier:

https://www.radio-paralax.de/board/index.php?thread/3975-w%C3%BCnsche-f%C3%BCr-live-sendung-longplays/
http://www.radio-paralax.de/board/index.php?thread/1828-retrovision/&postID=43681#post43681

Den Videostream findet ihr hier: http://www.radio-paralax.de/videostream.html

Wir wünschen euch viel Spaß und Gute Unterhaltung!

Willkommen

Neue Webseite eröffnet

Was lange währt, wird endlich neu! Nach 14 Jahren haben wir nun unsere neue Webseite online gestellt, sämtliche Inhalte komplett überarbeitet und sogar noch erweitert, auch wenn so Mancher etwas anderes erwartet hatte. So gibt es jetzt u.A. einen FAQ-Bereich zur Beantwortung der wichtigsten Fragen und Antworten, eine Seite für unsere Sendeformate, einen Merchandising-Shop sowie ein komplett neues, in mehrere Bereiche unterteiltes Kontaktformular. Das Menu wurde neu aufgeteilt und mit einem zeitgemäßen Design überarbeitet, das jederzeit erweitert werden kann. Des Weiteren gibt es eine neue Bildergalerie mit einer Auswahl an aktuellen Fotos der von uns in den letzten Jahren besuchten Events sowie ein neues Gästebuch, in dem ihr euch verewigen könnt. Daneben gibt es noch eine Vielzahl von weiteren Änderungen wie z.B. den in mehrere Rubriken unterteilten News-Blog, an dem künftig auch unsere Fans und andere interessierte Partner mitwirken können, nachdem sie sich über das Kontaktformular beworben haben. Diese können auch jederzeit durch unsere Leser kommentiert und per RSS gebookmarkt oder über diverse Social Media-Dienste wie Facebook, Twitter etc. geteilt werden.

Auch dem Sendeplan wurde ein Facelifting unterzogen. Dieser bietet nun neben einer erweiterten Suche und Unterteilung auch einen Vorschaubanner für alle Sendekonzepte. Weiterhin können alle Sendetermine und sonstige Events ganz einfach in euren Google-Kalender exportiert werden, so das ihr künftig keine Sendungen mehr verpasst.

Unsere neue Webseite ist ab sofort nahezu vollständig „responsive“, so das sie auch problemlos auf dem Tablet oder Handy genutzt werden kann. Das gilt auch für das Voten von Songs, der Nutzung der Playliste etc. Dabei wurde stets darauf geachtet, das Design nicht zu überladen oder zu unübersichtlich zu gestalten, so das es weiterhin ressourcenschonend und mit einem gewissen Wiedererkennungswert für unsere Nutzer bleibt. Allerdings gibt es hier und da noch ein paar offene Baustellen, die wir in nächster Zeit noch beheben wollen, sobald sich eine optimale Lösung dafür anbietet. Hierfür sind wir u.A. auf euer Feedback angewiesen, das ihr uns per Kommentar oder Kontaktformular zukommen lassen könnt.

Wir hoffen das euch das neue Design gefällt und würden uns sehr über ein wenig Feedback freuen. 🙂 

Eure Webmaster
PARALAX
Micha
Barmer01