Eye of the Beholder auf C64 erschienen

Am Montag wurde nach über 2 Jahren Entwicklungszeitraum endlich die lang ersehnte C64-Version von „Eye of the Beholder“ zum kostenlosen Download veröffentlicht. Das Rollenspiel, welches ursprünglich 1991 für Amiga und MS-DOS PC’s erschien wurde mit sehr viel Liebe zum Detail entworfen und übertrifft sowohl aus technischer, als auch aus spielerischer Sicht alles, was es jemals auf dem Brotkasten zu sehen gab. Neben einer ausgefeilten Mausunterstützung gibt es sogar einen 2 Mhz.- und Multi-Monitor Support für den C128. Wer sich auch nur ansatzweise für Rollenspiele interessiert und über eine EasyFlash-, 1541U II oder ähnliche Hardware mit Cartridge-Support verfügt, sollte sich das Spiel unbedingt mal anschauen. Natürlich kann das Spiel auch ohne C64 mittels Emulatoren wie VICE oder einem Raspberry PI gespielt werden. Eine Vorschau mit persönlichen Eindruck der finalen Version bekommt ihr in unserem Mitschnitt zur 117. Ausgabe unserer Sendereihe „RetroVision – Plug & Play“ ab Position 01:41:27 zu sehen.

Den kostenlosen Download gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + achtzehn =