Retro-Zone

  • PARALAX

Lieber Besucher, Herzlich Willkommen bei: Radio PARALAX - Community Forum. Falls dies ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Jetzt eure Spiele-Vorschläge zur nächsten Sendung "RetroVision - Plug & Play #76" für Freitagabend, den 20.7.2018 - 20:30 Uhr abgeben.

  • Bin gerade aufgestanden während mein Laptop die ganze Nacht fröhlich weiter gesendet hat. Konnte die 3-4 letzten Hörer einfach nicht raus werfen. :rolleyes:

    So konnte ich wenigstens schlafen ohne meine Sendung zu beenden. Ich werde jetzt noch ein paar Dinge erledigen, bevor ich mich dann so gegen Abend auch noch von meinem letzten Hörer(n) verabschieden werde denn für eine Wiederholung des Programms scheint es sich für heute nicht zu lohnen zumal auch noch ein wenig andere Arbeit bei mir ansteht.

    Vielen Dank nochmals für eure gestrige Anwesenheit. Wir werden in Kürze wieder einen etwa 2Std. Mitschnitt online stellen für Alle die es verpasst haben. Daran habe ich gestern Abend nämlich auch noch gedacht.;)
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Original von Rider
    Komme irgendwie nicht mit dem Chat zurecht. Einloggen klappt zwar irgendwie. Ich kann auch andere Teilnehmer sehen. Aber sehe nichts geschriebenes. Auch wenn ich selbst was schreibe, bleibt alles weiß :(


    haste auch das richtige fenster aktiv? bei mirc gibt es noch das server-fenster, bei dem man nichts sieht.

    oder schriftfarbe unglücklich gewählt? weiß auf weiß ist nicht wirklich der hit ;)

    wenn du weiterhin probleme haben solltest, kannste dich bei mir gerne per icq oder so melden :) (service von radio-paralax :D)

    mfg, moe
  • Original von Rider
    Über den Mirc Client hat es dann auch funktioniert. Aber diese Java-Verlinkung von eurer Page hat nicht geklappt.


    Das war dann aber wenn dann Clientabhängig oder temporär, da ich auch über das Java-Applet drin war.
  • also manuel deine sendung gestern war klasse zumindest das was ich so mitbekommen habe ;) und dein Rekord 24std. 30min. Stream wird wohl so schnell keiner brechen ;) Aber wie gesagt war schon super auch wenn es anfangs bei mir mit dem viedeo nicht geklappt hat konnte ich dich letzentlich doch noch sehen :) Also bis dann und mach weiter so!
    Gruß Merlin!!
  • Vielen Dank nochmal für euer Statement. Und ich hatte schon befüchtet das unsere Vorbereitungen am Vortag für die Katz gewesen sein könnten. Aber da wurde ich wohl eines Besseren belehrt und ich freue mich jetzt schon auf die nächste Sendung mit euch.:froh:
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • Kein Grund zur Panik, ich dachte mir schon das Einige von euch auch am Sonntagabend was Besseres zu tun haben, als vor dem PC zu hocken. Deswegen habe ich auch diesmal ca. 2Std. unseres Hauptprogramms mitgeschnitten.

    Ihr findet den Download hier

    Viel Spaß und nachträglich Gute Unterhaltung damit.;)
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • Ich muss auch noch mal sagen, das war eine gute Sendung gewesen und ich freue mich schon auf die nächste ... :)
    Ein Mensch ist und bleibt immer unvergleichlich. Wer sich vergleicht, kann früher oder später nur verlieren. Jeder Mensch ist einzigartig. Sie auch. Freuen Sie sich daran und passen Sie gut darauf auf.

    Jürgen Fliege
  • könntest du evtl. noch die Video Berichte online stellen?
    Ich habe das zwar mitgeschnitten (streamripper) der hat daraus .nsv Datein gemacht...die sich aber nicht mit dem nsvcutter schneiden lassen, sonst hätte ich das schon gemacht....

    wäre doch gut, wenn die Leute die es verpasst haben, sich das auch mal anschauen könnten...
  • Sorry, die Videos habe ich nicht mitgeschnitten bzw. kann sie nicht online stellen. Dazu fehlt mir leider auch die Zeit da ich im Moment ziemlich mit Newsletter bzw- Sendevorbereitungen für Sonntagabend beschäftigt bin.:(

    Es wäre nett wenn sich mal die Leute melden würden, die mit Streamripper mitgeschnitten haben den ich eh nicht während einer Sendung einsetzen kann. Leider vermute ich das Diejenigen unser Forum nicht einmal kennen.
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • Hallo zusammen,

    das Wochenende nähert sich dem Ende und somit auch dem Anfang unserer Retro Zone, die heute Abend wieder ab 20:00 pünktlich zu hören und zu sehen sein wird.:listen:

    Als besonderes Schmackerl haben wir neben den bereits genannten "Back 2 the roots" Videostream-Spieletests wie Lotus 2 und R-Type nun auch ein Interview mit Soundmagier Chris Hülsbeck in unser Programm eingebaut, das von PARALAX auf der Computer'95 in Köln aufgenommen wurde.

    Ihr erreicht unseren Videostream heute Abend neben unserem Standardkanal auf radio-paralax.de/video.m3u mit Winamp 2.xx und NSV-Plugin oder Winamp ab Version 5.

    Weiterhin werden neben den Remix64 und Amigaremix Neuvorstellungen auch ein Interview mit Erik Simon (Thalion), sowie Petro Tschytschenko (ehem. Chef von Amiga Technologies) und Peter Molyneux (Bullfrog) zu hören sein.

    Eine äußerst ungewöhnliche aber sehr erfreuliche Nachricht erreichte uns zudem vor wenigen Tagen von retropoly.de

    Hier der Originaltext der Startseite:

    "Schon seit 2002 arbeitet Werner van Loo an einer C64 Umsetzung des legendären "Pinball Dreams". Das Spiel sollte ursprünglich zu Ostern fertiggestellt sein. Dieser Termin verschiebt sich leider noch ein wenig. Allerdings habt Ihr die Möglichkeit einen Preview zu zocken. 2 Flipper (Ignition und Nightmare) sind dort schon spielbar. Butterweich bewegt sich die Kugel über den scrollenden Flippertisch..."

    Exclusiv bei Radio PARALAX gibt es bereits heute ein Videopreview zu sehen, was euch die spielbare Demoversion noch schmackhafter machen soll. Werft mit uns einen kritischen Blick auf die für C64 Verhältnisse einmalige Grafik und dem butterweichen Scrolling und macht euch so ein eigenes Bild davon.

    Für den Montagabend wird sich unser altbekannter DJ Flashback für euch an's Mikro klemmen um mit einer großen Auswahl von "Amiga Modules" euch den Feiertag nochmal richtig nostalgisch zu gestalten. Dazu gibt's natürlich wieder die berüchtigten "Flashi-Geschichten" die für sich selbst sprechen, deswegen hier keine weitere Erläuterung. ;)

    Viel Spaß und Gute Unterhaltung wünscht euch,

    Das Radio PARALAX Team.
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • Das wird technisch leider nicht möglich sein, zumal es auch gar keine feste Playliste gibt durch die ganzen Musikwünsche die wir zwischendurch spielen werden. Es wird aber in etwa dem entsprechen was ihr letzte Woche schon gewohnt wart.;)
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Ich hab die sendung per root server aufgezeichnit (Video kanal). Ist ne 700MB große datei. ich werd se heut mal runterladen und gucken was alles drauf ist. Werds dan zum Download freigeben und evt. auch demuxen.
  • Das nenn ich doch mal eine gute Idee.:)

    Ein Mitschnitt von mir in etwa 2Std. Dauer gibt es übrigens schon auf unserer üblichen URL.;)

    Hier könnt ihr ihn herunter laden.

    Aufgrund des großen Erfolges wieder gestern Abend, wird es heute nochmal ein ca. 90Min. "Video-Vorprogramm" geben, bei dem wir nochmal die besten C64 Videos zeigen werden, u.A. auch welche von pressplayontape.com/ die Einige schon gar nicht mehr mitbekommen haben dürften. Dabei handelt es sich u.A. um Konzertmitschnitte eines C64 Konzertes das es in dieser Form bisher nur in England gegeben hat. Sie beginnt ab 18:00 und endet mit der Übernahme an DJ Flashback, der euch dann weiter auf unserem Standardkanal mit Amiga-Mod's versorgen wird.

    Wir wünschen euch viel Spaß und Gute Unterhaltung.:listen:
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • Sorry, hatte in den letzten Tagen ziemlichen Streß so das ich noch nicht dazu gekommen bin meine nächste Sendung an zu kündigen bzw. immernoch bei den Vorbereitungen.

    Ich werde morgen ab 14:00 verbindlich den Sendetermin fest setzen, der ja nach familiärer Situation (meine Eltern wollten mich mal wieder sehen) entweder kurzsfristig noch am Samstagabend oder am Montagabend in gekürzter Fassung statt finden wird, da die meisten Hörer am nächsten Tag erwartungsgemäß arbeiten müssen. Auch Newsletter werden dann entsprechend verschickt und Foreneinträge kopiert.

    Zudem war hier in letzter Zeit war ja nicht gerade viel Aktivität hier vorhanden, hatte mir da gerne ein paar Reaktionen zu Flashis Sendung in seinem Thread (Sondersendungen) gewünscht. :confused:

    Nun ja...schaut in ein paar Stunden nochmal vorbei. Soviel kann ich schonmal verraten, falls unsere Sendung am Samstag statt findet:

    Es wird ein paar Videos aus der ehemaligen PC-Spielezeitschrift "PC Player" (Stanglnator läßt grüßen) zu sehen geben, sowie wieder ein paar C64- und Amigavideos, dafür allerdings diesmal keine "Spieletests vor laufender Kamera", da auch mein Cousin noch keine Zeit für neue Aufnahmen fand. Die Videos werden diesmal Bild & Ton-Syncron und von einem externen Laptop laufen, zum Einen wegen geringerer CPU-Belastung, zum Anderen könnte man dort auch noch andere Sachen wie den ganzen Desktop übermitteln.;)

    Weitere Infos folgen in Kürze. :lesen:
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • Retro Zone - Spring Edition

    Viele von Euch haben uns schon gefragt, warum wir in den letzten Tagen nichts mehr retromäßiges von uns hören ließen. Der Grund liegt hauptsächlich am Wetter und mit damit verbundenen Planänderungen doch nun lassen wir euch nicht länger warten und starten mit einer neuen Folge der Retro Zone in den Frühling bzw. Sommer durch. :)

    Auch diesmal haben wir einige Sachen geplant, die weitgehend für Abwechslung sorgen sollten, sowohl für Zuhörer als auch Zuseher auf unserem Video-Stream, den ihr wie üblich hier erreicht:

    radio-paralax.de/video.m3u

    Dazu zählen diesmal:

    - Videos aus ein paar vergangenen Amiga-Treff's in Berlin und Kiel
    - Ein paar klassische PC-Player Videos mit den besten Folgen der Multimedia Leserbriefe (Stanglnator läßt grüßen). :D
    - Ein paar Livemitschnitte aus dem "Press Play on Tape" Konzert in England
    - Wie üblich jede Menge C64- und Amiga Szenedemos.

    Desweiteren stellen wir euch neben den aktuellen Remix64 Charts, Grüßen und Musikwünschen 3 neue Produktionen vor:

    J Rooney - Spy vs. Spy (Cinematic)
    Emre Bulsat - Super Seymour (Plucked-Zen remix)
    Binster - Ghouls & Ghosts (Poltergeist mix)

    ...und als ganz besonderes Extra stellt DJ PARALAX in einem anonymen Telefonanruf die Geduld von 2 Telekom-Mitarbeiter ganz schön auf die Probe, indem Er verzweifelt versucht, seinen Brotkasten an ein T-DSL Modem anzuschliessen. Mehr wird allerdings noch nicht verraten. ;)

    Aufgrund des Wetters ist unsere Show diesmal für Montagabend, den 8. Mai ab 20:00 geplant.

    Viel Spaß und Gute Unterhaltung wünscht euch,

    Das Radio PARALAX Team.

    P.S.:

    Seit Neustem habt ihr auch die Möglichkeit, Inhalte unserer 3 zuletzt versendeten Newsletter als RSS-Script zu abonieren bzw. für eure Seite zu verwenden. Den Link dazu findet ihr auf unserer Homepage direkt über den News oder hier:

    radio-paralax.de/rss_news.php
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.