Sondersendung zur Demoszene auf der "B3 Biennale des bewegten Bildes" 2020

  • Special show

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Sondersendung zur Demoszene auf der "B3 Biennale des bewegten Bildes" 2020

    Vom 9. bis 18. Oktober 2020 findet auf der Frankfurter Buchmesse das Kreativfestival B3 Biennale des bewegten Bildes statt - erstmals aufgrund der COVID-19 Pandemie allerdings rein digital ohne Besucher. Neben den Exponaten gibt es Vorträge, Diskussionsrunden, Workshops und eine Preisverleihung, in der Werke aus allen Kategorien Filme, Videokunst, Computerspiele, Installationen und Virtual Reality internationaler Künstler und Kreativer mit einem „B3 BEN Award“ prämiert werden.

    Im Rahmen dieser Veranstaltung gibt es auch einen durchgehenden Livestream sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Ich freue mich, euch mitteilen zu können das auch wir mit einer Sondersendung zur Demoszene einen Teil des Rahmenprogramms beisteuern dürfen und zwar am Sonntag, den 11. Oktober ab 20:00 Uhr. Diese wird live vom Veranstalter über die Webseite übertragen und hauptsächlich in englischer Sprache abgehalten. Zu sehen geben wird es hauptsächlich PC-Demos, aber auch vereinzelt Amiga- und C64-Produktionen.

    Da die o.g. Veranstaltung ein internationales Event mit vielen prominenten Gästen und zahlreichen Programmangeboten ist, ist der Zugang allerdings nicht kostenlos.

    Die Ticketpreise liegen für Studenten bei 10€, für alle anderen Gäste bei 35€.
    Weitere Infos zur Sondersendung gibt es hier: b3biennale.de/de/event/audiovisuelle-kunstwerke-am-computer/
    Programminfo: gameswirtschaft.de/events/b3-biennale-2020-games-tickets/
    Tickets gibt es unter: b3biennale.de/de/tickets-de
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Streamangebot nun doch kostenlos

    Hier mal ein Update: Aufgrund der aktuellen Situation und vielen Absagen von geladenen Gästen sowie den Behörden, wurde der Stream nun doch kostenlos zur Verfügung gestellt. Dieser sollte hier zur angegebenen Zeit unter folgender Webseite zu erreichen sein: b3biennale.de/de/event/audiovisuelle-kunstwerke-am-computer/

    Da wird aufgrund der sehr kurzfristigen Änderungen und damit verbundenen Überforderungen des B3-Teams bisher noch keine Zugangsdaten bekommen haben, werden wir notfalls, falls der Stream nicht über den o.g. Link abrufbar sein sollte, das Programm über unseren eigenen Twitch-Kanal abhalten. Dieser wäre dann wie üblich hier zu finden: twitch.tv/radio_paralax


    Hoffen wir mal das es das B3-Team bis morgen Abend hinbekommt.
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Bonus-Stream am Freitag, den 16.10. ab 21:00 Uhr

    Aufgrund des hohen Zuspruchs zu unserer letzten Sendung wird es am Freitagabend, den 16.10. ab 21:00 Uhr einen weiteren Livestream von uns geben, bei dem es diesmal um Chiptune-Remixe und Live-Acts bekannter Spielemusik-Künstler geht. Freut euch auf bekannte Musikstücke und Bühnenevents aus der Spielemusik-Szene und einer ausführlichen Musikbiografie von Chiptune-Legende "Chris Huelsbeck". :)

    Weitere Infos bekommt ihr im Eventplan der B3, auf der Facebook-Seite sowie direkt im Livestream.

    Update: Der Sendeplan wurde mittlerweile aktualisiert. Allerdings stimmt die Sendezeit noch nicht denn die Sendung wird vermutlich nicht vor 2 Uhr morgens enden.
    b3biennale.de/de/event/games-music-and-chiptunes-2/
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.