Gamescom 2018

  • Computer- & Videospielevents

Lieber Besucher, Herzlich Willkommen bei: Radio PARALAX - Community Forum. Falls dies ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gamescom 2018

    Auch in diesem Jahr gibt es auf der Gamescom in Köln wieder den beliebten Retrogaming-Stand in Halle 10.2., der mit einer Gesamtfläche von 1600 Quadratmetern erneut größer wird als je zuvor. Etwa 50 Sammler, Retro-Entwickler, Musiker und Vereine präsentieren hierbei die Geschichte und Kultur des Computerspiels. Dabei kommen weit über 200 einsatzbereite Spielkonsolen, Heimcomputer, Handhelds und Automaten aus vier Jahrzehnten zum Einsatz. Auf einer gesonderten Bühne werden Vorträge, Interviews, Lesungen, Musikshows und Präsentationen rund um das Thema Retro geboten.

    Wie zuvor auch werden @Micha @Barmer01 und ich wieder mit einem Stand vor Ort sein. Neben Chiptune-Remixen aus unserem Radioprogramm gibt es am Stand natürlich auch wieder was zu zocken, darunter wahrscheinlich ein C64, Amiga, CD32 und eine Dreamcast mit japanischen Importspielen und aktuellen Entwicklungen der letzten 5-10 Jahre. Ein Bühnenprogramm ist nicht und wenn dann nur recht spontan und kurzfristig geplant. Es kann aber sein das es wieder das ein oder andere "Highscore-Battle" mit Gewinnspiel am Stand mit tollen Preisen in Form von Retrp-Magazinen etc. geben wird.

    Die Gamescom findet in diesem Jahr von Mittwoch, den 22.8. bis Samstag, den 25.8.2018 statt, jeweils von 10:00 bis 20:00 Uhr (Mittwoch & Donnerstag) sowie 9:00 bis 20:00 Uhr (Freitag & Samstag). Fachbesucher mit entsprechender Akkreditierung können die Messe bereits am Dienstag, den 21.8.2018 zwischen 9:00 Uhr - 19:00 Uhr besichtigen.

    Ihr findet uns wie auch im letzten Jahr in Halle 10.2 (= obere Etage von Halle 10, Eingang Ost oder Süd) an Stand A20, A21 und B20.

    Falls ihr uns zu einem bestimmten Zeitpunkt persönlich aufsuchen möchtet kontaktiert uns bitte rechtzeitig via PN damit wir die Anwesenheit der jeweiligen Aussteller am Stand einrichten können.
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Hallo Liebes RP - Team

    Ich werde am 23.8.2018 die Messe besuchen wenn alles klappt und ich noch einen Platz im Schlafwagen bekomme...da ich am selben Abend wieder abreise...geht leider nicht anders da ich noch Termine habe diese Woche.
    Ich freue mich schon sehr euch Persönlich kennen zu lernen und mit mit euch zu unterhalten. :)

    Ich komme zu 99% mit dem Railjet (Nachtzug mit Schlafwagen) und werde daher auch schon sehr bald bei eurem Stand auftauchen. :thumbsup:

    !Falls ihr Hilfe braucht stehe ich auch zur Verfügung wenn es meine Körperliche Verfassung zulässt (also Kisten schleppen und co. geht leider nicht) ! ^^

    Ich möchte mich nochmal Offiziell bei euch entschuldigen da ich die Tage etwas übertrieben habe mit meinen Posts im Forum...Sorry nochmal dafür :blushed:

    Ich freue mich schon auf ein Treffen mit euch, Hoffentlich habt ihr Shirts und co dabei damit ich mich eindecken kann. :thumbup:

    PS: Bin die ganze Zeit mit meiner Kamera unterwegs ich hoffe das stört euch nicht :)

    lg
    Chris

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChrisDarkTV ()

  • Je nachdem wann du fährst kann ich dir den Tipp geben das ab Düsseldorf um 20.45 ein Zug nach Innsbruck und Wien fährt und dieser auch in Köln hält. Da kommst wenn du früh genug buchst einen Schlafwagen Platz schon ab 29 €. Buchen kannst du über nightliner.com.
    Einmal im Leben durch Wuppertal schweben :D

  • Ich danke dir Barmer für die Info :thumbup:

    Bin gerade voll am Planen da ich auf mehreren Events unterwegs da hilft mir deine Information natürlich sehr :thumbsup:

    Danke nochmals !!!

    Lg
    Chris
  • Wir sind am Mittwoch das erste Mal auf der Gamescom und sind auch schon auf den Retrobereich gespannt. Ein Besuch an eurem Stand ist auch eingeplant. Vielleicht sieht man sich... ;)
  • Startklar für den großen Ansturm!

    Wir freuen uns auf euch. Postet hier am besten nochmal die genaue Uhrzeit, damit wir uns nicht verpassen denn es kann gut sein das wir das ein oder andere mal in den anderen Hallen unterwegs sind, um Aufnahmen zu machen. ;)

    Anbei schonmal die ersten Bilder des Standes: facebook.com/radioparalax/posts/1851339171570463
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Hi@All

    Ich bin am 23.8 so gegen 11:00 Uhr auf eurem Stand zu finden ...für alle die mit mir ein Bier trinken wollen...LoL kleiner Scherz :D

    Ankommen laut Fahrplan: 8:30 kann man glauben oder nicht :P

    Abfahrt so gegen 21:30 wieder zurück nach Ö

    Also ich würde mich freuen euch kennen zu lernen , ich bin dann sicher längere Zeit am RADIO-PARALAX Stand zu finden :thumbup:

    lg
    Chris :thumbsup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChrisDarkTV ()

  • Ich bin dann auch eine Woche nicht im Forum, da ich mich gleich los mache und mit dem Nachtzug nach Köln fahre. Vorher noch die Wartezeit bei Mc Donalds überbrücken bis es dann von Magdeburg nach Köln mit den ICE weiter geht. Das gute ist man kann nicht verschlafen, da in Köln Endstation ist. Wir sehen uns dann auf der Gamescom und ich freue mich schon darauf. :)
    Ein Mensch ist und bleibt immer unvergleichlich. Wer sich vergleicht, kann früher oder später nur verlieren. Jeder Mensch ist einzigartig. Sie auch. Freuen Sie sich daran und passen Sie gut darauf auf.

    Jürgen Fliege
  • Das klappt mit dem Zug maximale Verspätung war bei meinen Fahrten bisher 15 Minuten obwohl öbb ja Österreichiche Bummel Bahn heisst :P
    Einmal im Leben durch Wuppertal schweben :D

  • Ich wünsche allen die zur Gamescom fahren viel Spaß auf der Messe und vor allem Micha, Manuel und Barmer nicht zu viel Streß.
    Als Aussteller ist das ja ne andere Sache ,als wenn man da als Besucher durch die Gänge schlendert.
  • @Ahlon Streß macht eher die Rückfahrt nach Hause weil man sich auf die Bahn nicht verlassen kann und bisher kein Zug pünktlich Richtung Wuppertal gefahren ist
    Einmal im Leben durch Wuppertal schweben :D

  • @ChrisDarkTV
    Es war sehr schön dich auf der Gamescom getroffen zu haben.
    Hast ja eine lange Reise auf dich genommen um die Gamescom zu und unseren Stand zu besuchen.
    Hoffe du bist gut zuhause angekommen und freust dich auch schon auf das nächste Treffen im November. Hoffentlich hattest du viele schöne eindrücke auf Gamescom sammeln können. Bin gespannt auf den ️ den du dort aufgenommen hast.
    Einmal im Leben durch Wuppertal schweben :D

  • Kann ich nur so unterstreichen. Das sind Leute, die wir sehen wollen, auf die man sich verlassen kann und auf die wir uns wirklich freuen. :thumbup:

    Schade nur das wenig Zeit zum Kennenlernen und noch weniger Zeit zum Daddeln war aber das werden wir am 17.11. in unserem Sendestudio nachholen. ;)
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Hi Leute

    Mich hat es auch sehr gefreut euch kennen zu lernen Dich @PARALAX @Barmer01 @Micha :) ...leider war die Zeit viel zu kurz und ich bin kaum zum zocken gekommen :(
    Ich habe einige gute Aufnahmen mitnehmen können, hab sie natürlich sofort geschnitten und heute schon hochgeladen :thumbup:

    Hier ist die erste Folge von RunStop :thumbsup:

  • Fotos und Videozusammenfassung jetzt online

    Nachdem es einige Zeit gedauert hat die zahlreichen, fast 200 Videoschnipsel zurecht zu schneiden, zu kürzen und Vertonen ist unsere Videozusammenfassung nun endlich online. Es wurden alle Aussteller und Vitrinen des Retrogaming-Bereiches berücksichtigt. Dazu gibt es noch ein paar kurze Einblicke in die anderen Hallen sowie ein paar Highlights von unserem Stand. Zum guten Schluß gibts dann noch die Outtakes am Ende des Videos zu sehen. ;)

    Hier zunächst die Fotos: facebook.com/pg/radioparalax/p…album_id=1861487977222249

    Und das Video:



    Viel Spaß beim Anschauen!
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Hi @PARALAX

    Ja,...puhh 200 Clips erst sichten, dann ordnen und danach scheiden ist schon einen Nummer. Ich habe einmal eine Taufe von einem Freund gefilmt, da hatte ich 4 Karten voll und über 300 Clips, also ich weiß wie das ist wenn man viel Videomaterial hat aber dann auswählen muss was letztendlich im fertigen Film/Video landet.

    Ich finde das Gamecom Video sehr gut und ich habe einige Plätze entdeckt an denen ich wahrscheinlich blind vorbeigelaufen bin, die aber für mich sehr interessant gewesen wären 8o
    Nächstes Jahr versuche ich mehrere Tage auf der Gamescom zu bleiben um mehr Material und Interviews zu sammeln.

    Wir beide hatte ein kurzes Gespräch über Filmen und Videoschnitt, wo du mir verraten hast das du noch mit älterer Schnittsoftware arbeitest. Ich hätte da eine elegante gratis Profi - Lösung für dich...
    DaVinci Resolve 15 von der Firma BlackmagicDesign (blackmagicdesign.com/at/products/davinciresolve)
    Die Software ist in der normalen Version 100% Gratis , man kann Filme bis 1080p 60fps bearbeiten und es hat eine sehr,sehr coole Audioengine dabei...die hat mich fast erblassen lassen
    Mit etwas Grundkenntnisse in Englisch und etwas Erfahrung ist die Einarbeitungszeit nicht übertrieben lange und es ist meiner meinung nach das beste Videoschnitt & Farbkorrektur Tool was es auf dem Markt gratis gibt.
    Da ich mit der CreativePack von Adobe arbeite und mich schon so an Premiere CC & After Effects CC gewähnt habe, benutze ich die Software hauptsächlich zur Farbkorrektur.

    Es war mir eine ehre euch alle@ Manuel[PARALAX] / @Micha / @Mike[Barmer01] auf der Gamescom kennen zu lernen, und freue mich schon auf das nächste Event mit euch im November :thumbsup:
    lg
    Chris
    PS: @Barmer01 ich bin gut aber müde zuhause angekommen, es nur etwas Verspätung mit dem Z
    ug

    Danke der Nachfrage :)
  • Schöner Film und eine tolle Arbeit von Paralax. Man merkt direkt das ein Großteil der Aufnahmen am Fachbesuchertag gemacht wurden da dann die Hallen noch leer waren. Dadurch sieht man dann aber auch viel mehr als wenn Tausende Besucher durch das Bild laufen. Freue mich schon auf die nächste Gamescom wo wir hoffentlch genau so viel Spaß haben wie auf dieser Gamescom.
    Einmal im Leben durch Wuppertal schweben :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Barmer01 ()

  • Du hast dir wieder sehr viel Arbeit damit gemacht und hast mehrere Tage an dem Video geschnitten, dafür ein große Dankeschön. Leider gibt es immer wieder Leute die wegen anderen Gründen das Video schlecht bewerten und dieses vielleicht noch nicht einmal gesehen haben. Sorry aber das musste jetzt einmal raus und mir hatte gestern jemand geschrieben man sollte sagen was man denkt und das habe ich damit getan.
    Ein Mensch ist und bleibt immer unvergleichlich. Wer sich vergleicht, kann früher oder später nur verlieren. Jeder Mensch ist einzigartig. Sie auch. Freuen Sie sich daran und passen Sie gut darauf auf.

    Jürgen Fliege