Vorstellung Pixelpokal

Lieber Besucher, Herzlich Willkommen bei: Radio PARALAX - Community Forum. Falls dies ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Jetzt eure Spiele-Vorschläge zur nächsten Sendung "RetroVision - Plug & Play #76" für Freitagabend, den 20.7.2018 - 20:30 Uhr abgeben.

  • Vorstellung Pixelpokal

    Hallo zusammen!
    Wir haben Radio Paralax auf der Gamescom getroffen und das Projekt auf Anhieb toll gefunden.
    Jetzt sollen wir uns hier kurz vorstellen. *räusper*

    Die Initiative Pixelpokal möchte die Videospielkultur in Norddeutschland fördern. Organisiert und getragen wird die Veranstaltung von einem ehrenamtlichen Team, und unsere Einnahmen fließen komplett in Miete, Security und ein wenig Werbung.

    Neben dem Aspekt des Zockens möchten wir unseren Besuchern die kulturelle und historische Seite von Videospielen näherbringen und zum Austausch anregen.
    Wer sich in einem sportlichen Wettkampf mit anderen messen möchte, kann an unserem Leinwand-Turnier teilnehmen.
    Nebenbei gibt es ein Soundtrack-Quiz und wir bieten den Besuchern eine wachsende Anzahl Spiele-Stationen, an denen kultige Klassiker der Videospielgeschichte erlebt werden können.
    Wir arbeiten dabei eng mit den Spielestudios zusammen und mittlerweile stellen auch einige Indie- und VR-Entwickler ihre Spiele und Projekte bei uns vor.

    Unser Event findet alle drei Monate statt und wurde bisher im Chez Heinz in Hannover veranstaltet. Das letzte Mal waren es über 150 Teilnehmer aus allen möglichen Städten.

    Wir haben auf der Gamescom vorgeschlagen, Radio Paralax in unser Soundtrack-Quiz auf den Events mit einzubinden und diese Idee wurde von allen Seiten spontan für gut befunden.
  • Hallo und Herzlich Willkommen! Schön das ihr es nun hierher geschafft habt. :willkommen:
    Hoffe man ließt sich schon bald wieder. Schaut euch erstmal in Ruhe um. Wenn ihr wollt könnt ihr eure Seite gern ein wenig detaillierter im Linkbereich vorstellen und regelmäßig News posten sobald ihr den dritten Beitrag erreicht habt. Gern dürft ihr auch Feedback und Vorschläge zu unseren künftigen Sendungen abgeben.

    Auf bald! :)
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Hallo Lallek,
    wir haben das Event bisher noch nicht beworben, da bereits durch Mundpropaganda so viele Leute vorbeikommen.
    Es spricht sich so langsam in der Region rum und irgendwie bringt gefühlt jeder zum nächsten Mal dann wieder eine Bekannte oder einen Bekannten mit.

    Ihr seid natürlich herzlich willkommen!
  • Ihr seid in Hannover? Das ist nur ca. 60km von meinem Wohnort entfernt. Da ergibt sich bestimmt mal die Möglichkeit das ich mal vorbei schaue.