Tracks in den Sendungen

  • Sonstiges

Lieber Besucher, Herzlich Willkommen bei: Radio PARALAX - Community Forum. Falls dies ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Samstag, 17.11.2018 ab 16:00 Uhr: 21. Retro Daddel Day & RetroVision - Plug & Play #80 live aus Wuppertal. Weitere Infos gibt es hier und hier.
Spiele-Vorschläge für unsere Game-Competitions sind jederzeit Willkommen.
-> Hier gehts zum Livestream

  • Tracks in den Sendungen

    Hi Paralax,

    habe mir den Mitschnitt zur Sendung Retro Vision Plug & Play 22 angesehen. In part1 des Mitschnitts wird ein track von Allister Brimble gespielt. Er heißt ntrance und ist laut deiner Moderation kostenlos und auf dem Album back to the roots erschienen.

    Finde den track endcool. Habe leider bisher keine Quelle gefunden wo man den track bekommen könnte. Könntest du bitte den link posten?

    =^_^=
  • Ein solches Album gibt es von ihm nicht, da mußt Du Dich verhört oder ich mich versprochen haben.;)

    Ich vermute stark, das es von der genannten Webseite stammt, von der ich damals die ersten Remixe gesammelt habe: back2roots.org

    Da ich den Titel schon seit über 10 Jahren im Archiv habe ist es durchaus möglich, das er schon längst nicht mehr online steht. Leider kenne ich derzeit keine andere Seite, wo er noch zur Verfügung steht.

    Wie dem auch sei, hier ist der Titel:

    4shared.com/mp3/FNLHHwlX/Alister_Brimble_-_NTrance_radi.html
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • Ja stimmt, dass mit dem Album hab ich durcheinander bekommen. Danke für den link. Die genaue Bezeichung des tracks hat mir weitergeholfen. Ist echt ein cooles Teil :listen: