Android App zum anschauen des Videostreams

  • Miscellaneous

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Android App zum anschauen des Videostreams

    Gestern wurde mir im Chat Dice player genannt. Dieser spielt zwar schon eine ganze menge Formate. aber dieses vom Videostream scheinbar nicht.

    Habt ihr damit schon Erfahrungen gemacht auf Android Systemen?
  • RE: Android App zum anschauen des Videostreams

    Hallo!

    Ich benutze den Dice für die meisten meiner Videos, aber du hast recht:den Paralax stream kann der nicht abspielen. Mit dem "MX Player" (im Software-Modus) gehts aber, das hab ich gestern Nacht noch schnell getestet.

    The post was edited 1 time, last by Locutus ().

  • Gern!

    Beim Dice könnte auch das Problem sein, daß er den Streamcodec im Hardware-Modus nicht unterstützt und die Auto-Umschaltung fehlschlägt. Abhilfe könnte schaffen, für den betreffenden Codec fest den Softwaremodus einzustellen.

    @Para: Welcher Codec wird für den Videostream verwendet?
  • Original von Locutus
    Welcher Codec wird für den Videostream verwendet?


    Wie üblich NSV. Mir ist auch keine App bekannt, die damit umgehen kann. Die Winamp-App ist abgespeckt und enthält nur die wichtigsten Codecs. Es war mal eine VLC-Version für Android in Planung, die aber bisher nicht fertig gestellt wurde und selbst dann ist ein NSV-Support sehr fraglich.

    videolan.org/vlc/download-android.html
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Wie schauts aus beim iPhone mit NSV-Streams? Hat jemand Erfahrungen?
    Das beste beim Diktieren ist, dass man Worte verwenden kann, von denen man keine Ahnung hat, wie sie geschrieben werden!

    The post was edited 1 time, last by Rolanddc ().

  • Also ich hab den MX Player 1.6b, und damit klappts einwandfrei. "Software-Modus" heißt: Der MX-Player meckert, daß er den Codec im HW-Modus nicht wiedergeben kann und bietet an, auf Software zu wechseln. Durch tippen auf das "SW" rechts oben kann man das bei laufendem Stream auch umschalten.

    Beim Dice kann man pro Codec angeben, ob er HW oder SW benutzen soll.

    Ich verwende diese URL, um im MX-Player den Stream aufzurufen:

    radio-paralax.de:8100;stream.nsv

    Komische Notation mit dem Semikolon, aber damit gehts hier mit MX-Player. :)
  • Original von Rolanddc
    Wie schauts aus beim iPhone mit NSV-Streams? Hat jemand Erfahrungen?

    Auf dem iPad nutze ich den AcePlayer um die Livesendungen zu verfolgen.
    Klappt sowohl mobil als auch über WLAN. Und sollte auch auf dem iPhone laufen.