Immortal 4 - Doppel-CD erscheint im März 2011

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Immortal 4 - Doppel-CD erscheint im März 2011

    Auch wenn es bereits in den News auf der Hauptseite erwähnt wurde, möchte ich die News nochmals zur Vorfreude und zum Diskutieren hier in's Forum stellen:


    Amiga-Musikfans durften sich bereits in der vergangenen Jahren mit drei Teilen der Immortal-Reihe satt hören. Darunter zeichneten sich u.A. auch Originalkomponisten wie Chris Hülsbeck, Tim Wright, Allister Brimble oder Olof Gustafsson für diverse Umsetzungen verantwortlich. Nach einigen Verzögerungen erscheint nun im März das vierte Album "Immortal 4", das erneut 35 Remixe auf zwei randvollen CD's enthält, darunter auch ein Titel, der ursprünglich nur für unsere Playliste vorgesehen war und von CZ-Tunes umgesetzt wurde: Zarathrusta. Weitere Titel wie LED Storm, Jaguar XJ 220, Cannon Fodder, Wolfchild oder Flashback geben ebenfalls zum ersten Mal ihr Debut auf dieser Remix-Compilation. Vorbestellungen können bereits seit einiger Zeit bei MAZ-Sound aufgegeben werden. Weitere Infos dazu sowie evtl. Hörproben folgen in Kürze. Wir halten euch auf dem Laufenden.


    -> Immortal 4 - Trackliste
    -> Offizielle Webseite
    -> Vorbestellung bei MAZ-Sound

    Das ist übrigens auch der Grund, warum "Zarathrusta" bereits im Dezember 2009 nach nur einer Woche aus unserer Playliste genommen und der Thread Offline geschaltet wurde. Die Zeit ist jetzt gekommen, euch darüber auf zu klären. Sobald das Album draußen ist, wird das Thema wieder in der Künstlerecke auftauchen, so das ihr Feedback abgeben könnt.:)

    An dem Titel habe ich auch ein wenig mitgewirkt bzw. die Grundidee der Umsetzung stammt von mir, da es früher mein absolutes Lieblingsspiel auf dem Amiga war und ich wollte das CZ-Tunes es macht. Den letzten Schliff haben wir vor Ort (in Duisburg) gemeinsam gemacht. Zuvor hatten Christian und ich fast jeden Tag Telefongespräche, wie man den Titel am besten umsetzt. Letztendlich wäre das aber nie ohne sein Engagement möglich gewesen.;)

    Die Master CD's sind bereits auf dem Weg in's Presswerk. Die Veröffentlichung ist für Ende März geplant. Der Preis soll bei 24,95€ liegen.
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    The post was edited 5 times, last by PARALAX ().

  • Ich bin gespannt auf die CD.
    Und ich freue mich schon auf viele neue Remixtitel.
    Die Immortal CD Reihe ist ein geniales Projekt und echt unverzichtbar.
    Und ich finde es megageil das sich immer wieder die original Künstler daran beteiligen. Also ich bin heiß auf die Scheibe.
    Ich fand Immortal 1 schon absolut genial wegen des Beast Soundtrack. Der sehr dicht am original war. Absolut genial.
    Wie sehen denn euere Lieblingstitel aus von den ganzen Immortal CD's.
    Welche Tracks fanden ihr am besten?

    Lieben Gruß
    CZ-Tunes
    Was ist das? Blaues Licht! Und was macht es? Es leuchtet blau!

  • Nun die dritte Immortal habe ich mit stark gemischten Gefühlen gehört. Die zweite fand ich fast durchweg gut. Dort zb der Lotus Turbo Challenge 2 Remix, einfach der Hammer ! Sowie Battle Squadron und Xout.

    Bin gespannt auf die 4. Ausgabe, wie gesagt von der dritten war ich nicht so sehr angetan.
  • JAAAAAA... SIE IST DAAAA!!

    Mahlzeit :D

    Habe heute folgende Mail erhalten:
    =-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
    Hallo,

    du hattest dich als Vorbesteller der "Amiga Immortal 4" CD eingetragen, vielen Dank für dein Interesse!

    -----------------------------------------------------------------------------
    Doppel-CD "Immortal 4"
    Amiga Spielemusik 20 Jahre später, neu interpretiert von Original-Autoren
    -----------------------------------------------------------------------------
    Es ist soweit, die CD kann ab sofort zum Preis von 24,95 Euro bestellt werden, thematisch passend auch im Bundle mit dem neuen "Volkscomputer" Buch erhältlich:
    maz-sound.com/

    Immortal 4 ist der vierte Streich der beliebten Immortal-Serie, die legendäre Spielemusik des Commodore Amiga in neu arrangierten Studio-Produktionen präsentiert. Im Gegensatz zu anderen Remix-Projekten durften sich hier zum Großteil die Original-Autoren selbst austoben - Markenzeichen der Immortal Serie. Auch von Live-Instrumenten waren sie nicht abzuhalten: Wir werden Ohrenzeuge von Al Lowe (Leisure Suit Larry) am Saxofon, Jon Hare (Cannon Fodder) am Mikrofon und Dave Govett (Wing Commander) am Schlagzeug.

    Zahlreiche Klassiker wurden neu aufgelegt, darunter Lemmings (Tim Wright), Turrican 2 (Chris Hülsbeck), Flashback (Jean Baudlot), Gauntlet 3 (Tim Follin), F17 Challenge (Nicola Tomljanovich) und viele andere mehr. Auch bekannte Demoszene-Musiker konnten für exklusive Neufassungen gewonnen werden, u.a. Romeo Knight (auch an der Gitarre) und Jogeir Liljedahl.

    Erscheinungsdatum der CD ist der 11. April. Im ersten Monat nach Erscheinen ist die CD exklusiv im MAZ Shop erhältlich.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Matthias 'maz' Ziegs
    ---------------------------------------
    =-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

    Nun ratet mal, was ich jetzt mache...? ;)
  • Die Promo-CD wird in den nächsten Tagen bei mir eintreffen und dann kann ich euch evtl. in der nächsten Sendung schon ein paar Hörproben präsentieren. Außerdem gibt es in den nächsten Tagen noch ein kleines Special dazu. Das verrate ich aber erst, sobald ich mich auf einen festen Termin einigen kann.

    Hier übrigens der Direktlink zur Bestellung.:)

    maz-sound.de/index.php?show=product&id=48
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    The post was edited 8 times, last by PARALAX ().

  • Die Promo-CD traf am Mittwoch ein und ich kann euch versprechen, das wieder ein paar echte Knaller drauf sind, von denen es bisher noch keine Remixe gab. :cool:

    Ein paar davon werde ich am Sonntagabend während der Scene-Talk #16 Sendung vorstellen. Wer Jan Zottmann persönlich ein paar Fragen stellen möchte, hat ebenfalls am Sonntagabend die Gelegenheit dazu. Wenn ihr zudem an der Konferenz teilnehmen wollt, schreibt mir einfach eine PN.;)
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    The post was edited 1 time, last by PARALAX ().

  • SIE IST DA!!!

    SIE IST DAAAAAAAAAAAAAA!!!!!


    Erster Eindruck: keiner, da noch im Umschlag ;)
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    Also Umschlag mal aufgemacht...
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    Zweiter erster Eindruck: nettes Cover. Das von Vol. 3 gefällt mir besser. 35 Tracks die nur darauf warten, auf den MAC übertragen und im iPhone angehört zu werden.
    Dies mache ich aber erst morgen Abend, da ich heute hierfür leider noch keine Zeit habe. Die Neugier kann also noch nicht gestillt werden. Aber bis morgen halte ich es noch aus.

    The post was edited 1 time, last by Lord McCassius ().

  • Huch, wurden die CD's schon verschickt? Dachte, die gehen erst am Montag raus. Nun ja, dann kennt ihr ja bereits die Highlights. CD1 finde ich übrigens auch viel besser als die Zweite. Alle, die sich noch unschlüssig sind gilt es dann am Sonntagabend zu überzeugen.:D
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Ich bin auch mal fett auf die CD gespannt.
    Die ist jedesmal ein Höhepunkt des Jahres.
    Das Cover hat irgendwie was,aber ich muß sagen,das das Cover der dritten CD mir auch besser gefallen hat.Liegt wohl am Psygnosis Stil. Der Psygnosis Schriftzug und die Eule hatten ja auch irgendwie immer was besonderes.
    Sah auch echt edel aus das Cover.
    Aber wenn man die CD der immortal 4 sieht,die Inlays und Front und Backcover zusammen,dann ist das schon wieder alles echt megapassend und einfach nur genial.
    Jetzt bin ich nur noch auf die ganzen Tracks gespannt.

    Lieben Gruß
    CZ-Tunes
    Was ist das? Blaues Licht! Und was macht es? Es leuchtet blau!

  • Meine ist noch nicht angekommen.
    Eine Versandbestätigung habe ich noch nicht erhalten, obwohl ich bereits am 29. bestellt und bezahlt habe.
    Naja, Vorfreude ist auch was Feines. Morgen geht sie bestimmt auf die Reise. :)
    So lausche ich eben heute Abend bei Euch mit.

    Gruß,
    Orrpus
  • Soeben habe ich die Versandbestätigung erhalten! :)

    Gruß,
    Orrpus

    Edit: Und heute früh ist sie angekommen. Sehr schön. :)

    The post was edited 1 time, last by Orrpus ().

  • Hab` noch nicht rein gehört. Die ersten Reviews klingen jedenfalls nicht danach, als wäre es der ultimative Pflichtkauf. ( kultboy.com/kultmusik/35/ )

    Tja, da sieht man mal, wie sehr einem die Berichte gleichgesinnter beeinflussen können - oder Testberichte im allgemeinen über Kaufkraft entscheiden. Ist jedenfalls nicht der Fall, das ich es mir (wie bei der "Sound of Games") schon kurz nach erscheinen "gierig" gekauft habe. Werde wahrscheinlich warten, bis ich mir irgendwo mal mehr als nur ein paar Schnippsel anhören kann.
  • Habe mir das Review durch gelesen und finde die Kritik durchaus berechtigt. Das sind übrigens auch ein paar Dinge, die ich bei Jan persönlich hinterfragt habe, insbesondere der Wing Commander Remix, der schon vor Jahren bei OC Remix und in meinem Playlist-Archiv verweilte. Der Song "War" ist leider wirklich verhunzt worden und passt gesangsmäßig gar nicht zu "Cannon Fodder - Narcissus". Ebenfalls fand ich den Turrican-Remix ziemlich enttäuschend und noch mehr, das er nicht von Chris persönlich kam. An den Jazz-Titeln gibt es produktionsmäßig nichts aus zu setzen, Ich mag sie dennoch nicht, da sie nicht meinem Genre entsprechen. Die Highlights sind aber dennoch nicht zu verachten: LED Storm, Lemmings, Jaguar XJ 220, Wolfchild, Liberation (hat einen Hauch von "Star Wars"), Narcissus von der ersten und Benefactor, Zarathrusta, Zeewolf, Ultimate Body Blows sowie TFX von der zweiten CD.
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    The post was edited 2 times, last by PARALAX ().

  • Doppel CD inMortal

    Hallo,
    ich muss mal ein fettes lobb loswerden! Ich finde das so klasse das Ihr Gewinnspiele wertvolle CD's u.a andere dinge verlosen tut, die eigends schwer zufinden sind.Ich freue mich sehr auf mein Gewinn & vielleicht schaff Ich es bald wieder :-p Ich geb ja nicht auf und Gewinn gern Wer tut das nicht.Bis bald, spitzen sendung gestern wie alle, könnte da 24std. zuschauen! Grüsse an das Team
  • Ich muß diesen Dank Jan Zottmann zusprechen, der uns die CD's und Autogrammkarten zur Verfügung gestellt hat. Das gleiche gilt natürlich auch an Diejenigen, die zweck des Gewinnspiels etwas aus ihrer Sammlung geopfert haben. Ohne diese ganzen Spenden wäre das alles nicht möglich gewesen.:)
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.