Zusammenlegen von RZ Chat mit dem ParaChat

Lieber Besucher, Herzlich Willkommen bei: Radio PARALAX - Community Forum. Falls dies ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Jetzt eure Spiele-Vorschläge zur nächsten Sendung "RetroVision - Plug & Play #76" für Freitagabend, den 20.7.2018 - 20:30 Uhr abgeben.

  • Zusammenlegen von RZ Chat mit dem ParaChat

    Hallo Retrofreunde !!

    Wie Ihr ja sicherlich wisst, hatte ich (vectrex) auf Wunsch meiner noch kleinen aber wie ich finde feinen Community vor einiger Zeit einen IRC Chat in die Retrozentrale.net integriert. Die einen oder Anderen von Euch waren ja auch schon öfters da am Chatten (Danke dafür!). Doch irgendwie je länger je mehr, kommt es mir blöd vor 2 Chats zu betreiben. Also euren und unseren. Vorallem wenn 70% der Leute die in unserem Chat sind erst noch von Radio Paralax kommen. Dazu kommen noch die Überschneidungen mit Euren Sendungen wie DJ Apprientice oder SaphirJD. Darüber hinaus läuft bei uns in der RZ nicht viel.

    Um beiden Plattformen und den Usern entgegen zu kommen, kam mir die Idee, EUREN CHAT auf unserer Retrozentrale.net Chat Seite ein zweites Mal einzubinden.

    Das hätte den Vorteil, dass Leute wie Du Paralax oder Heinz/Becker, F1cht3, Chainsaw sich nicht gleichzeitig in 2 Chats einklinken "müssten".

    Wer sich also auf der Retrozentrale in den Chat einloggt, erscheint automatisch auch in eurem Chat und umgekehrt. Denn die Java Applets die wir auf unseren Seiten haben sind ja nichts anderes als Clients die wiederum einen Raum aufrufen der auf einem anderen Server liegt. Von daher sollte es doch technisch kein Problem geben. Profitieren würden alle davon. Die Retrozentrale Chatter hätten mehr Leute zur Verfügung. Die Radio Paralaxer bekämen ebenfalls mehr Leute "und wir haben ja noch vor zu wachsen :) "

    Teilt mir mal mit was Ihr von dieser Idee haltet.

    In der Retrozentrale.net habe ich dazu auch schon mal eine Meldung gepostet:

    retrozentrale.net/?p=2039

    Gruzz

    Vectrex/Juerg
  • Ich bin mir nicht sicher, ob das Applet in der Lage ist, gleichzeitig 2 Räume zu öffnen. Ich müßte mich erst nochmal damit auseinander setzen und zudem schauen, ob das zuletzt geöffnete Fenster unser Raum ist. Leider gab es trotz der relativ einfachen Oberfläche immer wieder Verwirrungen bei einigen Neulingen mit den Fenstern und dem Unschalten zwischen Querys zum Hauptfenster und umgekehrt. Werde mir das bei Zeiten aber mal anschauen.

    Was die Idee an sich betrifft, hätte ich nichts ein zu wenden. Mal schauen, was die Anderen dazu sagen...
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • Nein nein NICHT 2 Räume !!!

    Nur EUREN Raum. Das Applet ist ja wie ein Client für den Chat server bei Spacetronix. Den Retrozentrale Chat würde ich auflösen und NUR euren CHat in unsere Seite mit einbauen ! Vielleicht habe ich mich da vorher etwas komisch ausgedrückt wegen dem Wort "Zusammenlegen"

    Man kann sich ja auch vom iPhone, Netbook oder wo auch immer einloggen. kommt ja nicht drauf an !

    So mein bescheidenes Verständnis des Ganzen :)
  • Cool na eben,dann klappt das doch !! Ja also ich glaube damit wir alle was davon haben, ich meine die Paralaxer und die Retrozentraler, denk eich wird es sicherlich nicht falsch sein den Paralax Chat anstelle des Retrozentrale Chats in die Retrozentrale auf die Chat Seite ebenfalls zu integrieren. (Was für ein Satzbau ?!)

    Du Paralax musst nichts machen, ausser zustimmen :)

    Wenn "ja", dann werde ich schauen, dass ich das bis am nächsten Montag hinkriege. Gibt eigentlich nicht viel zu tun. aber es geht dabei eher um die Ruhe :)
  • *zustimm*:)

    Und vielen Dank für deine Mühe.:knuddel:
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • Ich stimme dem auch zu und freue mich das aus 2 Chats ein Chat wird.
    Ein Mensch ist und bleibt immer unvergleichlich. Wer sich vergleicht, kann früher oder später nur verlieren. Jeder Mensch ist einzigartig. Sie auch. Freuen Sie sich daran und passen Sie gut darauf auf.

    Jürgen Fliege
  • Von der Anzahl der Chatter her auf der Retrozentrale fände ich die Idee auch nicht schlecht... Aber zu den Argumenten von Vectrex möchte ich noch folgendes sagen: Es gab ja einige interessante und auch lustige Chats auf der Retrozentrale. Vectrex, wenn Du Dich wie die letzten paar Male halt nach einer halben Stunde wieder ausgeloggt hattest oder geschrieben hattest, Du wollest lieber noch am Iphone rumspielen oder Java lernen (oder in der Art), dann hast Du halt jeweils verpasst wenn noch etwas im Chat lief. Auch wenn es manchmal nur 2 bis 4 Personen waren, war es meistens lustig und interessant. Dies soll natürlich kein Vorwurf sein, aber machmal lief glaub mehr im Chat als Du überhaupt mitgekriegt hast. Auch weil der Chat 24 Stunden / 7 Tage geöffnet hat...

    Mit einem halbwegs guten IRC Client (nicht dem Java Applet) ist es übrigens kein Problem in 2, 3, 4, 10 oder weiss ich wievielen Chatrooms gleichzeitig zu sein.

    Aber klar, wenn auf Paralax eine Sendung läuft, oder allgemein auch, ist es gemütlicher wenn wir am selben Ort in einem einzigen Chatroom sind. (Da sich die meisten Leute von Paralax und Retrozentrale inzwischen sowieso kennen erst recht.)

    Wiederum wurde auch von einem Chatter und treuen Retrozentralenmitglied der Wunsch geäussert, dass die Retrozentrale einen eigenen Chat haben (bzw. behalten) soll so wie sie z.B. auch ein eigenes Forum hat. (Dies wurde letzten Montag im Chat geäussert. Vielleicht gibt er hier ja auch noch einen Kommentar dazu ab?).

    Persönlich ist mir das Zusammenlegen eigentlich fast egal, oder ich würde es auch eher begrüssen... Trotzdem ein ABER: Der kleine Retrozentralenchat war bzw. ist halt doch irgendwie etwas spezielles und Bestandteil der Retrozentrale geworden. Es wurde auch schon mal von jemandem gesagt, man könne dort auch mal in Ruhe untereinander chatten (ohne Queries nutzen zu müssen). Vielleicht liegt mir der Retrozentralenchannel auch etwas am Herzen, auch wenn Vectrex das Applet in die RZ eingebunden hat und so, habe ich den Chatroom registriert und mich in die IRC Kommandos eingearbeitet. (ja es ist nur ein simpler IRC Channel aber trotzdem...)

    Naja eben, ich bin auch der Meinung der Mehrheit (und wer nichts sagt ist offensichtlich zufrieden oder einverstanden mit der Idee).
    Der Retrozentrale IRC Channel auf IRC Mania lasse ich aber - egal was passiert - noch aktiv laufen und registriert, er ist mit einem IRC Client dann nach wie vor erreichbar. Eventuell lässt sich das auch so regeln, dass wir offiziell im Paralax Chat chatten und unsere Freunde dort treffen, aber der Retrozentralenchat so als kleiner "Insider Chat" weiterhin besteht...
  • Laßt ihn doch einfach weiter bestehen und nutzt ihn parallel oder für interne Gespräche. Ich bin in letzter Zeit leider so beschäftigt, das ich froh sein kann, wenn ich in unserem Chat mal ein paar Takte schreiben kann und wenn, kommen wieder andere Sachen zu kurz, die eigentlich im "Real Life" Vorrang haben sollten.

    Abgesehen davon, ist bei uns auch nicht so viel Ansturm. Im Forum ist es in letzter Zeit wieder sehr ruhig geworden und auch im Chat finden außerhalb von Sendungen nur kurze Gespräche statt. Es ist halt wie bei einer "Clique". Manche hängen einfach nur herum und schreiben ein paar Takte, manchmal auch nur "Guten Tag" und "Auf Wiedersehen" und das war's. Habe mich aber schon daran gewöhnt.

    Haltet es einfach wie ihr möchtet. Ich halte mich einfach mal aus der Diskussion raus... ;)
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • Ja ich hab da auch nur geschrieben was ich dachte. Eben, ich finde es auch einfacher, wenn die Retrozentralen-Chatter gleich in den Paralax Chat kommen statt dass 2 separate Chats betrieben werden. Und ja eben, den Retrozentralenchat kann man ja bestehen lassen...

    Das Problem mit dem Real Life kenne ich auch. Ich habe nebst der Arbeit momentan noch sonstige Sachen und Projekte die mich von meinen Hobbies ablenken. Da heisst es immer man kann im Leben tun was man will... Ja kann man schon, aber irgendwie halt auch nicht immer...