Was für Rechner habt ihr?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Was für Rechner habt ihr?

    Mein Hauptrechner:

    -AMD Athlon XP 2000+
    -512MB DDR333 Dualchannel
    -NForce2-Mainboard
    -Radeon 9600Pro All in Wonder
    -80GB Samsung HDD
    -Ricoh DVD+R/+RW
    -550Watt Netzteil
    -Windows XP Home

    Mein Notebook hat folgende Config:

    -Celeron M 330 (1,4GHZ)
    -512MB DDR333
    -SiS M661MX Chipsatz und Grafik
    -40GB Hitachi-HDD
    -Combo-Laufwerk
    -Windows XP Home

    Mein Webserver nutzt dieses Resourcen:

    -Pentium 2 350MHz
    -128MB SD-RAM
    -Intel Chipsatz
    -Riva 128ZX Grafik
    -8GB HDD aus XBox
    -DVD-ROM
    -19"-Gehäuse
    -2x 3Com Netzwerkkarte
    -SuSE Linux 8.2

    Das sind meine ersten 3 Rechner. Die anderen werde ich noch nach liefern.
  • Hatten wir doch schon mal. oder?

    Naja egal:

    Hauptrechner:

    - Athlon XP 2500+ (Barton) 512kb L2 Cache
    - Elitegroup ECS K7VTA V6.0 Mainboard
    - 512 MB Infineon DDRAM (kommt bald noch 512 MB dazu)
    - ATi Radeon 8500 Pro (das original) Grafikkarte mit 64 MB
    - 40 GB Samsung HDD 5400 RPM / 512kb cache
    - 160 GB Hitachi HDD 7200 RPM / 8 MB cache
    - 16x LG DVD ROM
    - 20x ACER CD Brenner
    - Soundblaster 128 PCI
    - Hauppauge TV -GO TV Tuner
    - zusätzlich ein USB 2.0 Copntroller (da die onboard Geräte nicht ausreichen)
    - WLAN USB Controller von TRendNET (Atmel Chipsatz) 11Mbit
    OS: WinXP + SuSE 9.2 Pro als Dualboot
    Zweitrechner:

    - Athlon 550 Mhz
    - Gigabyte Board
    - 512MB SDRAM
    - GeForce 2 GTS
    - 20 GB Samsung HDD
    - 40x TEAC CDROM
    - 8x Cyberdrive CD Brenner
    - Soundblaster 128 PCI
    - Realtek RTL 8139 Netzwerk

    OS: WinXP + Mandrake 10.2 RC2 als dualboot

    The post was edited 1 time, last by Calo Nord ().

  • Intel Pentium 4 2,4 Ghz
    Nvidia Geforce 4600 Ti
    80 GB Maxtor
    256 GB DDR-Ram
    Dvd Laufwerk
    CD Brenner
    DMX Fire 1024 Terratec Soundkarte

    Betriebssystem Windows XP + Mandrake 10.0
  • Hauptrechner:

    CPU: AMD Athlon 64 3400+ (2,4Ghz.)
    Mainboard: Asus K8V SE Deluxe
    Ram: 1GB, DDR 400/Corsair
    Grafikkarte: Gigabyte, ATI X800XT OnBoard.
    Soundkarte: Soundblaster Audigy 2 ZS
    Festplatten: 1x Maxtor 80GB, 1x Seagate Barracuda 80GB (Beide S-ATA).
    DVD-Rom: Toshiba SD-M1612
    CD-Brenner: Yamaha CRW-F1
    DVD-Brenner: Plextor PX-708A
    TV-Karte: Hauppauge Win PCI-FM
    Netzteil: "Be Quiet", 450 Watt
    Gehäuse: Compucase LX-6AR1 Midi - Beige


    Laptop:

    Toshiba Satellite M30X-122:

    Intel Centrino - 1,6Ghz.
    15,4 Zoll Display
    ATI Mobile Radeon 9700 - 128MB
    512 MB RAM (Erweiterbar auf 2GB)
    60 GB Festplatte Ultra-DMA/100
    Sound on Board (+ SB Live! 24Bit external USB, Optional für evtl. Sendungen).
    54M/Bit WLAN/LAN/Modem/Infrarot integriert
    Matshita (Panasonic) Multinorm-Brenner (CD-R/CD-RW/DVD+R/DVD-R/DVD-RAM)
    MMC/SD/Picture Card Kartenleser
    3x USB
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    The post was edited 1 time, last by PARALAX ().

  • Original von Calo Nord
    das heisst immer noch MATSUSHITA ;)


    Nein, in diesem Fall nicht...hab mich selbstr gewundert. Die Firma baut hauptsächlich Laufwerke für Laptop's und ist wohl baugleich bzw. eine Unterfirma von Panasonic.

    Hier z.B. findet man eine interessante Diskussion und Du wirst noch mehr Seiten finden die bestätigen das es kein Tippfehler ist.;)

    forum.golem.de/read.php?14,55085,364465
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • das ist trotzdem ein Fehler oder irgend eine Abkürzung! Matsushita IST Panasonic genau genommen heisst die richtige Firmenbezeichnung "MATSUSHITA - KOTOBUKI Electronics Industries, Ltd."

    The post was edited 1 time, last by Calo Nord ().

  • CPU: INTEL Pentium 4 3,2Ghz
    Mainboard: Asus P4C800E-Deluxe
    Ram: 1GB, DDR 400/Corsair (with LEDS)
    Grafikkarte: ASUS, nVidia 6800 GE
    Soundkarte: Soundblaster Audigy 2 ZS Platium PRO
    Festplatten: 1x Maxtor 300GB (16MB Cach S-ATA)
    DVD-Rom: Toshiba SD-M1712
    CD-Brenner: Plextor PX-712A
    DVD-Brenner: Plextor PX-712A
    Netzteil: "Be Quiet", 530 Watt
    Gehäuse: Chieftech 901 Silber mit Dämmung und LED-Röhren

    nix dolles
  • 3500+ AMD S939 90NM
    Asus Av8 Deluxe
    2x512MB Corsair CL2 im Dualmodus
    Soundblaster Audigy 2 ZS Platium
    Festplatten:2x250Gb Hitachi+1x80GB Seagate IDE
    DVD Laufwerk von teac
    Brenner von Philips
    Gehäuse:Chieftec Big Tower mit Schalldämmung
    Netzteil 480W Enermax
  • >Hardware 1
    P4@ 3GHz Hyperthreaded
    Asus P4S800
    1GB Infineon 400MHz RAM
    2x200GB IDE + 1x120GB IDE + 1x80GB USB + 1x4GB SCSI
    Ati RadeOn 9600 Pro 128 MB
    Adaptec 2940U
    NEC 3500 DVD-Toaster
    Plextor CD-Brenner SCSI
    Teac Diskettenlaufwerk :D
    usw.
    >Software 1
    Windows XP-Pro :( + Debian SID

    >Hardware 2
    Compaq Deskpro 200
    P1-200@100 MHz
    64 MB RAM

    >Software 2
    FLI4L Routersoftware Linux

    >Hardware 3
    Compaq Notebook
    P1-200MMX

    >Software 3
    Debian SID-netinstall, Newsserver, Apache usw.

    >Hardware 4 - temporär
    Averatec Notebook 12'
    Athlon Mobile 2000
    256 MB RAM
    40 GB HDD

    >Software 4
    Win2K

    The post was edited 2 times, last by rftmeister ().

  • Was ich privat habe ich eigentlich Standard. Interessanter ist mein beruflicher Rechner. Da hatte ich bis vor kurzem die z900 von IBM

    8 GB RAM
    2 Prozeesoren mit zusammen 471 MIpS
    14 Netzwerkports
    600 GB Festplatten
    38 TB Bandlaufwerke
    I/O Bandbreite 32 GB pro Sekunde
    + 6 GB RAM in der Coupling Facility
  • CPU: AMD 64 3200+ s939
    Motherboard: A8V Deluxe
    GPU: seit bneuestem GF6600GT
    RAM: 768 (wird noch aufgestockt)
    DVD Laufwerk und CD Brenner
    Wlan von Lynksys
    sonst níx nennenswertes

    leider kann ich mir noch kenen zweitrechner leisten aber ich hätte gern einen vorallem fürs rendern
  • RE: Was für Rechner habt ihr?

    leichte Modifikation am Hauptrechner:

    - Athlon XP 2500+
    - ECS K7VTA3 V6.0 Mainboard
    - 1024 MB DDR 333 RAM (1x Infineon, 1x OEM)
    - Radeon 9800 Pro 256bit 128MB
    - 160 GB Hitachi HDD 8MB Cache 7200 RPM
    - 48x Cyberdrive CD-ROM
    - 8x NEC DVD+-RW-DL Brenner
    - Soundblaster 128 PCI
    - 11MBit WLAN Trendnet USB
  • CPU: Intel 2,8Ghz
    Graka: 6600Gt(nVidia)
    Board: ASUS P4P800SE
    Ram: 512Mb DDR
    16x Brenner von Ricoh
    20x DVD Rom
    160GB Samsung
    Sound on Board
    4USB 1.1 oder 2.0 Frontanschlüsse
    6USB 2.0Anschlüsse hinten