RetroVision

  • PARALAX

Lieber Besucher, Herzlich Willkommen bei: Radio PARALAX - Community Forum. Falls dies ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Jetzt eure Spiele-Vorschläge zur nächsten Sendung "RetroVision - Plug & Play #84" für Samstagabend, den 23.2.2019 - 20:00 Uhr abgeben.

  • Wir legen noch eins drauf und zwar mit einem unbenutzten Gutscheincode des aktuellen Chris Hülsbeck-Albums "Rise of the Machines" im Chiptune-Stil. Dazu gibt es noch ein paar zusätzliche Soundtrack CD's und Blu-Rays. Vielen Dank an @Turrican4 für die freundliche Unterstützung. :xmashug:
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Am meisten hat mich ja das Portal Demake geflasht. Das Spiel hatte ja schon auf dem PC aus einer simplen Spielmechanik das maximale raus geholt und hat zurecht Preise eingeheimst. Wenn man das jetzt auf dem C64 sieht, dann stelle ich mir vor das hätte damals sicher auch auch als Vollpreis Spiel funktioniert. Schade das mir die Maus bzw. dieser Adapter fehlt für eine PC Maus.
    Mit dem Emulator hab ich aber eben auch schon Spaß an dem Spiel gehabt.
  • Glückwunsch nochmal an alle Gewinner. Ihr habt die riddle so schnell gelöst. Da müssen wir uns wohl schwerere einfallen lassen für nächstes Jahr. Freue mich schon auf die nächste Sendung und die Events an denen wir teilnehmen.
    Einmal im Leben durch Wuppertal schweben :D

  • Danke an alle Zuschauer!

    Ich möchte mich an dieser Stelle auch nochmals ganz herzlich bei allen Teilnehmern bedanken. Ich hatte zwar bewußt relativ einfache Riddles vorbereitet, jedoch nicht damit gerechnet das sie derart schnell gelöst wurden. Da werde ich beim nächsten mal wohl wieder etwas am Schwierig- und Bekanntheitsgrad der gesuchten Titel feilen. ;) An dieser Stelle auch nochmals herzlichen Dank für die rege Beteiligung und der lebhaften Unterhaltung im Chat, was uns viel Kraft und Motivation gegeben hat auch im nächsten Jahr weiter zu machen. Das wäre ohne die Retrospiele-Fans und der Unterstützung unserer Freunde nicht möglich, weswegen ich hoffe das ihr uns auch trotz der teils inaktiven Phasen weiterhin treu bleibt.

    An dieser Stelle euch allen auch nochmal ein paar schöne und ruhige und gesunde Feiertage! :merryxmas:
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Sa., 19.1. um 20:00 Uhr: Plug & Play #83

    Die nächste Ausgabe gibt es am kommenden Samstag, den 19.1. ab 20:00 Uhr. Spielevorschläge können wie immer hier oder wänhrend der Livesendung in der Grußbox abgegeben werden. ;)

    Ich hoffe wir sehen uns wieder an gewohnter Stelle im Chat. :)
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Noch etwas in eigener Sache: Gegen 22 Uhr werde ich eine vermutlich längere Ansprache über meine „Retrogaming-Zukunft“ sowie unseres Webportals halten. Das wird leichter für mich sein als mir hier einen Wolf zu schreiben, zumal es ein etwas komplexeres Thema ist. Eine entgültige Entscheidung ist zwar noch nicht gefallen, trotzdem möchte ich schonmal allen Leuten danken, die mich in den letzten Jahren immer wieder ermuntert und soviel Zuspruch geleistet haben.
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • PARALAX schrieb:

    Gegen 22 Uhr werde ich eine vermutlich längere Ansprache über meine „Retrogaming-Zukunft“ sowie unseres Webportals halten.
    Ja da bin ich ja mal gespannt, ich hoffe nichts negatives... habe "euch" ja gerade erst entdeckt :/
    Ich hätte da auch einen Spielevorschlag (wenn es nicht schon zu kurzfristig ist!).
    Ich würde gerne Neutopia auf dem TurboGrafx 16 bzw. der Pc-Engine vorschlagen.
    Das Spiel lag damals meiner TurboGrafx 16 US Konsole bei und ist ein echt schöner Zelda Clone.
  • Ich hoffe auch auf nichts negatives, habe ein mulmiges Gefühl ;(

    Meine Vorschläge (Alle SNES und Japan exclusiv):

    Ganbare - Daiku no Gensan
    GS Mikami - Joreishi ha Nice Body
    Go Go Ackman (1. Teil)
    Heisei Inu Monogatari Bow: Pop'n Smash
    Rendering Ranger R2
    Das beste beim Diktieren ist, dass man Worte verwenden kann, von denen man keine Ahnung hat, wie sie geschrieben werden!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rolanddc ()

  • Sa., 23.2. um 20:00 Uhr: Plug & Play #84

    Die nächste Ausgabe gibt es am Samstag, den 23.2. ab 20:00 Uhr. Alles wieder wie üblich. Spielevorschläge können wie immer hier oder währrend der Livesendung in der Grußbox abgegeben werden.

    Ich hoffe wir sehen uns wieder an gewohnter Stelle im Chat.
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.