PARALAX-Board
Register Frequently Asked Questions Search Calendar Members List Team Members Radio To IRC Chat Partner

PARALAX-Board » Technisches » PC-Hardware » 2 Bildschirm bei SIS » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Post New ThreadPost Reply
Go to the bottom of this page 2 Bildschirm bei SIS
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
badmoon2049 badmoon2049 is a male
Eroberer


images/avatars/avatar-5.gif

Registration Date: 16.4.2005
Posts: 63
Credits: 700 Credits

2 Bildschirm bei SIS Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallöchen, vll gibt es ja jmd der auch das Problem hatte und mir vll helfen kann also ich möchte mit meinem Notebook folgendes erreichen : ich will auf meinem LCD vom Notebook die eine Seite vom Desktop anzeigen und die andere Seite will ich auf meinem anderem TFT anzeigen. Ich hab hinten am Notebook einen VGA anschluss dran. Ich bekomm es hin das auf jedem Bildschirm das selbe läuft aber wie geht das das der Desktop so erweitert ist ?? Ich hab in meinem Notebook eine SIS karte drin und die Treiber sind vom Haus aus installiert worden. Hat jmd vll ein tool wo das geht oder so ? Wäre echt nett wenn jmd helfen könnte.. Bei ATI, Nvidia geht es ja auch...
7.9.2006 13:27 badmoon2049 is offline Homepage of badmoon2049 Search for Posts by badmoon2049 Add badmoon2049 to your Buddy List
PARALAX PARALAX is a male
Administrator


images/avatars/avatar-730.gif

Registration Date: 5.3.2005
Posts: 6,011
Credits: 69.365 Credits
Wohnort: Wuppertal
Herkunft: Köln

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Du möchtest also das Bild über beide Monitore gleichzeitig sozusagen "verteilen"? Theoretisch müßte das ja nur eine Sache des Treibers sein. Hast Du die aktuellen Treiber drauf?

__________________
"Eigentlich bin ich Opa Hoppenstedt - das Alter, das Befinden, das Aussehen, alles trifft zu."

Loriot (* 12.11.1923 - † 22.8.2011)
7.9.2006 16:56 PARALAX is offline Homepage of PARALAX Search for Posts by PARALAX Add PARALAX to your Buddy List Add PARALAX to your Contact List View the MSN Profile for PARALAX Skype Screenname of PARALAX: paralax1974
Mogli
unregistered
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

hi,
also bei notebooks ist das eigentlich immer so ne sache. du kannst ja die monitorausgabe über die funktionstaste (fn - schriftzug meist blau) + eine zifferntate mit dem monitorsymbol umstellen. das sind dann meist 3 einstellungen, durch die man sich drücken kann:
  1. Notebook display: An
    ext. Monitor: Aus
  2. Notebook Display: An
    ext. Monitor: An (gleiches Bild)
  3. Notebook Display: Aus
    ext. Monitor: An


mit einem notebook hab ich es noch nicht probiert, aber versuch mal die 1. oder 2. einstellung. dann:
rechtsklick auf desktop -> eigenschaften -> reiter: Einstellungen -> 2. Monitor anklicken -> häckchen bei "windows-desktop auf diesem monitor erweitern"

wenn das nicht funktioniert, würde ich evtl. dem support vom notebookhersteller ne email schreiben, ob der chipsatz das kann.

probier mal, ob's klappt und gib dann bescheid. ich google derweil mal bissl rum, wenn ich mal ne freie minute haben sollte.

mfg, moe
7.9.2006 17:27
badmoon2049 badmoon2049 is a male
Eroberer


images/avatars/avatar-5.gif

Registration Date: 16.4.2005
Posts: 63
Credits: 700 Credits

Thread Starter Thread Started by badmoon2049
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Original von PARALAX
Du möchtest also das Bild über beide Monitore gleichzeitig sozusagen "verteilen"? Theoretisch müßte das ja nur eine Sache des Treibers sein. Hast Du die aktuellen Treiber drauf?


Genau so siehts aus... Das Notebook ist gerad von siemens wiedergekommen und die haben die neue Softwaredraufgebügelt ich denk mal schon das das dann der Aktuelle ist.


@Mogli

Also ich hab das jetzt durchgeklickt.. das was ich mit den Tasten mach kann ich auch bei meinen Anzeigen einstellung machen also genau das selbe. Sowas wie erweiteren also wie bei ATI hab ich leider nicht gefunden.
7.9.2006 18:32 badmoon2049 is offline Homepage of badmoon2049 Search for Posts by badmoon2049 Add badmoon2049 to your Buddy List
PARALAX PARALAX is a male
Administrator


images/avatars/avatar-730.gif

Registration Date: 5.3.2005
Posts: 6,011
Credits: 69.365 Credits
Wohnort: Wuppertal
Herkunft: Köln

Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Bei meinem Toshiba-Laptop geht das ganze mit speziell programmierbaren Funktionstasten (in diesem Fall FN+F5). Ich habe ich ebenfalls die 3 von Mogli aufgezählten Optionen, wovon ich meist nur die 2. brauche, um gleichzeitig auf dem Laptop zu sehen, welches Signal ich zu meinem Hauptrechner für den Videostream sende.

Dies war Bestandteil der Toshiba-Software, das hatte nichtmal was mit der Grafikkarte bzw. deren Treibern zu tun. Vielleicht ist es ja auch so, das Siemens vergessen hat, dir diese "Funktionstastentreiber" wieder zu installieren. Schau mal auf die Siemens-Homepage nach deinem Modell.

__________________
"Eigentlich bin ich Opa Hoppenstedt - das Alter, das Befinden, das Aussehen, alles trifft zu."

Loriot (* 12.11.1923 - † 22.8.2011)
7.9.2006 20:36 PARALAX is offline Homepage of PARALAX Search for Posts by PARALAX Add PARALAX to your Buddy List Add PARALAX to your Contact List View the MSN Profile for PARALAX Skype Screenname of PARALAX: paralax1974
Marius Marius is a male
Routinier


Registration Date: 23.4.2006
Posts: 353
Credits: 3.654 Credits

RE: 2 Bildschirm bei SIS Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hej. Ich habe in meinem Notebook auch die Chips der Firma SIS eingebaut. Ich habe leider nie nachgeguckt, ob sich der erweiterte Desktop einschalten läßt. Und mittlerweile habe ich auch Linux installiert und somit keine Original-Treiber vom Hersteller.

Ich würde mich aber auch der Meinung anderer hier anschließen. Dein Grafikchip muß diese Funktion explizit anbieten. Die Aussage bekräftigt auch eine schnelle Suche im Internet. Fujitsu Siemens benutzt nur in drei verschiedenen Modellen den Chipsatz SIS M760 (Amilo A1645/A1645G bzw. Amilo A7645). Die integrierte Grafik kann nur den Clone-Modus anbieten.
7.9.2006 21:41 Marius is offline Search for Posts by Marius Add Marius to your Buddy List
badmoon2049 badmoon2049 is a male
Eroberer


images/avatars/avatar-5.gif

Registration Date: 16.4.2005
Posts: 63
Credits: 700 Credits

Thread Starter Thread Started by badmoon2049
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

SIS hat im August einen neuen Treiber Online gestellt und mit dem geht es jetzt *freu* Schade das siemens nicht gleich den Neuen Treiber mit installiert hat bei dem Plattenwechseln schade schade aber nja nun gehts danke schön Lächeln
8.9.2006 11:01 badmoon2049 is offline Homepage of badmoon2049 Search for Posts by badmoon2049 Add badmoon2049 to your Buddy List
Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New ThreadPost Reply
PARALAX-Board » Technisches » PC-Hardware » 2 Bildschirm bei SIS

Privacy policy

Forum Software: Burning Board, Developed by WoltLab GmbH
Design © 2005 by PARALAX & Z-Man