Neues aus "PARALAX's kunterbunte Videowelt"

    Lieber Besucher, Herzlich Willkommen bei: Radio PARALAX - Community Forum. Falls dies ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Samstag, 16.12.2017 ab 19:00 Uhr: RetroVision - Plug & Play #69 - Christmas Edition mit großer Weihnachtsverlosung und tollen Preisen. Weitere Infos gibt es hier.
    -> Hier gehts zum Livestream

    • Neues aus "PARALAX's kunterbunte Videowelt"

      Zugunsten der Übersicht und damit in Zukunft nicht jedes Video einzeln im Linkbereich gepostet werden muß, erstelle ich hier mal einen Sammelthread für alle neuen Videos, die es in nächster Zeit auf meinem privaten Videokanal "PARALAX's kunterbunte Videowelt" zu sehen geben wird. Meist handelt es auch dabei um Onride-Videos aus diversen Freizeitparks, Schwimm- oder Freizeitbädern zu irgendwelchen Achterbahnen, Waserrutschen und sonstigen Fahrattraktionen. Manchmal auch Videos zu Naturschauspielen wie der Mondfinsternis oder diversen Urlaubserlebnissen. Doch diesmal gibt es passend zu Weihnachten mal was ganz anderes, nämlich eine kleine Aufnahme von unserer Weihnachtsdekoration aus dem Familienkreise, darunter auch bekannte Gebäude wie der Kölner Dom. Alle Häuser sind mit LED-Beleuchtungen ausgestattet und wurden mit viel Mühe hergerichtet. Viel Spaß beim Anschauen und Allen ein Frohes Fest! :xmassmile:

      Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
    • Wow, bin echt beeindruckt. :likeit: Da steckt viel Liebe drin.

      Müsste mal das Haus unseres Nachbarn einstellen, der schafft es jedes Jahr erneut in die Zeitung mit einem neuen Highlight.

      Da leuchtet die ganze Straße. :xmasgrin:
      Wer immer tut was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.
    • Silvester 2015 in Paris: Lichtershow am Triumphbogen

      Silvester 2015 verbrachten wir die letzten Stunden des Jahres auf der Champs-Élysées am Triumphbogen. Dabei erlebten wir eine aufregende Lichtershow, die wir in einem knapp 10 Min. Video festgehalten haben. Mit diesen Aufnahmen wünschen wir euch nochmals ein gutes und gesundes friedliches neues Jahr und freuen uns auf weitere Aktivitäten in diesem Jahr, natürlich nicht ohne Kamera im Gepäck. ;)

      Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
    • Schönes Video. :D Danke. Ein friedliches Jahr auch an euch.

      P.S.: Dieser Selfiestickwald... da hat man ja fast Angst einen davon abzukriegen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Starwisp ()

    • Es geht auch mit einer Lichterschow, was Anderes als immer diese blöde Knallerei und Feuerwerke. Das ist in Paris nämlich verboten, finde ich richtig so.
      Das beste beim Diktieren ist, dass man Worte verwenden kann, von denen man keine Ahnung hat, wie sie geschrieben werden!

    • Rolanddc schrieb:

      Das ist in Paris nämlich verboten, finde ich richtig so.

      Das war vermutlich bis letztes Jahr sogar noch erlaubt und hat sich erst seit dem 13.11. geändert. Zumindest lassen diverse Aufnahmen von anderen Hobbyfilmern darauf schließen.

      Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
    • Es sind nur private Feuerwerke verboten, demnach auch der Verkauf. In dem gezeigten Video sieht es mir sehr nach einem "öffentlichen" fürs Publikum aus. Wobei es sicher Leute gibt die sich nicht daran halten.
      Das beste beim Diktieren ist, dass man Worte verwenden kann, von denen man keine Ahnung hat, wie sie geschrieben werden!

    • Bildeindrücke Paris Silvester 2015

      Hier nun meine Bildeindrücke von Paris Silvester 2015

      picasaweb.google.com/103166573…357288/ParisSilvester2015
      Ein Mensch ist und bleibt immer unvergleichlich. Wer sich vergleicht, kann früher oder später nur verlieren. Jeder Mensch ist einzigartig. Sie auch. Freuen Sie sich daran und passen Sie gut darauf auf.

      Jürgen Fliege
    • Best of 5. Wuppertaler MEGA Kirmes - 11.6.2016

      Nach längerer Pause gibt es nun endlich wieder neues Material, welches letztendlich nur aus einem Geistesblitz bzw. Spontanbesuch entstanden ist.

      Allem vorraus mein neustes Offride & Onridevideo zur erstmals in diesem Jahr neu eröffneten Fabbri Giant Booster "Apollo 13". Mit einem Fahrpreis von 7€/Fahrt nicht gerade billig und die Fahrt ist recht kurz. Mir persönlich kam es wie eine Ewigkeit vor und hat mich gesundheitlich ziemlich an die Grenzen getrieben. Wie heftig das Teil wirklich ist sieht man hier (am besten in "Full HD" bei 50 Bilder/Sek. anschauen!). ;)




      Des Weiteren eine Hängeachterbahn im Stil der klassischen "Wilden Maus". Weitere Infos dazu gibts in der Videobeschreibung:




      Wer sich die Wartezeit auf "Mario Kart 9" der nächsten Nintendo-Konsolengeneration verkürzen möchte kann alternativ schonmal einen Blick in das hauseigene "Super PARALAX Kart" werfen. :lol: Irgendwie macht diese Art von Attraktion auch nach 57 Jahren immernoch Laune. :thumbup:





      Und zu guter Letzt noch eine Zusammenfassung der besten Attraktionen im Überblick:




      Viel Spaß beim Anschauen! ^^
      Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

    • So, da warst Du also auch da :) Wir standen eine Zeit lang in der Apollo 13 "Landezone" (Also in der Linie zum Fahrgeschäft) und sinnierten über die Reichweite und richtigen Zeitpunkt (Sprich: Winkel des Fahrgeschäfts) zum Auswurf der zuvor zugeführten Ballaststoffe. Als dann plötzlich die ersten Brocken Ballast zu unserem Erstaunen einen Meter neben uns aufschlugen, haben wir die Zone zügig verlassen...

      Der Junge war richtig blass... :disgusting:

      Fresh war auch in dem Teil und war auch sehr begeistert ;)
    • Apollo 13?? Pah, dann nimm dir mal vor in "Stargate" rein zu gehen wenn beim Ticket Verkauf gefragt wird "Normal oder Hardcore?"
      Nimm mal Hardcore. Und freu dich auf doppelte Geschwindigkeit......... :kotz:
    • snowman schrieb:

      So, da warst Du also auch da :)

      Ja, war ne relativ spontane Aktion weil es schon lange keine Videos mehr auf meinem Zweitkanal gab. Wärst Du auf Facebook gewesen dann hätten wir und dort mal gemeinsam umschauen können. Tronimal wollte ja leider nicht. ;)

      Ich sehe schon, wir müssen dafür wohl das Forum nutzen. Vielleicht sollte man für solche Sachen mal nen gesonderten Thread im Off-Topic Bereich für Treffs aus der Umgebung eröffnen. :)



      Lallek schrieb:

      Apollo 13?? Pah, dann nimm dir mal vor in "Stargate" rein zu gehen wenn beim Ticket Verkauf gefragt wird "Normal oder Hardcore?"
      Nimm mal Hardcore. Und freu dich auf doppelte Geschwindigkeit......... :kotz:

      Ich bin ja schon bei dem Teil fast ohnmächtig geworden. Normal verzichte ich komplett auf solche Fahrten aber was tut man nicht alles für ein gutes Video. ;)
      Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

    • Schöne Videos und mit Apollo 13 wäre ich auch nicht mitgefahren, da fahre ich lieber Achterbahnen ... :)

      Das mit dem Off-Topic Bereich für Treffs aus der Umgebung zu erstellen wäre ich auch dafür.
      Ein Mensch ist und bleibt immer unvergleichlich. Wer sich vergleicht, kann früher oder später nur verlieren. Jeder Mensch ist einzigartig. Sie auch. Freuen Sie sich daran und passen Sie gut darauf auf.

      Jürgen Fliege
    • Neueröffnung: Klugheim im Phantasialand

      Gestern war ich zur Eröffnung der neuen Themenwelt "Klugheim" mal wieder im Phantasialand unterwegs und habe Aufnahmen zu den beiden neuen Achterbahnen "Taron" und "RAIK" gemacht, welche die abgerissene Silbermine sowie den Themenbereich "Western City" ersetzt. Die Offride-Aufnahmen zur "Taron" gehören aufgrund der vielen und sehr komplexen Schienen-Schnittpunkten (insgesamt 58 bei 116 Kreuzungen) zu den bisher aufwendigsten, die ich je getätigt habe. Bei der Taron handelt es sich um eine sog. "Multi-Launch-Coaster" mit einer zweiten Beschleunigung während der Fahrt. Sie ist derzeit die längste und schnellste dieser Art weltweit. Weiteres Infos entnehmt ihr einfach der Videobeschreibung:




      Bei der "RAIK" handelt es sich um eine familienfreundliche Achterbahn, die im Gegensatz zu den meisten anderen nicht im Kreis sondern von A nach B fährt, auch rückwärts. Es ist derzeit die längste und schnellste "Family Boomerang" der Welt.






      Zum Guten Schluß noch eine kleine Zusammenfassung mit Impressionen aus der neuen Themenwelt "Klugheim"





      Die ersten beiden Videos können bei entsprechenden Hardwarevoraussetzungen mit 60 Bildern/Sek. angeschaut werden und laufen dann entsprechend flüssig. Viel Spaß beim Anschauen! :)
      Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

    • Schöne Videos und ich werde Anfang September zusammen mit PARALAX den Park besuchen.
      Ein Mensch ist und bleibt immer unvergleichlich. Wer sich vergleicht, kann früher oder später nur verlieren. Jeder Mensch ist einzigartig. Sie auch. Freuen Sie sich daran und passen Sie gut darauf auf.

      Jürgen Fliege
    • Ein paar Aufnahmen von 2001 aus dem Archiv

      Hier mal ein paar weitere Aufnahmen vom Phantasialand aus dem Archiv, die bislang nie veröffentlicht wurden. Der Soundtrack zur Gondelbahn "1001 Nacht" mußte dabei leider stumm geschaltet werden, um Copyright-Probleme zu vermeiden. Dadurch fehlt auch ein wenig die Atmosphäre der Bahn. In einigen Videos sind ggf. noch einige Bauten und sonstige Dinge zu sehen, die es längst nicht mehr gibt.






      Viel Spaß beim Anschauen!
      Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
    • Rheinkirmes 2016 in Düsseldorf - Onrides & Offrides (Part 1)

      Letzten Samstag war ich mit @Micha auf der Rheinkirmes in Düsseldorf unterwegs und habe ein paar neue Onrides & Offrides aufgenommen, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Weitere Details zu den Attraktionen entnehmt ihr einfach der Videobeschreibung. ;)

      Unsere Fotos, 75 an der Zahl, gibt es hier zu sehen: facebook.com/paralaxonline/pho…album_id=1729114817306217

      Über einen "Like" auf der Fanseite würden wir uns sehr freuen. :)

      Doch nun zu den Videos. Zunächst mal ein Klassiker, der bereits seit den 80er Jahren seine Runden dreht:




      Als nächstes eine "Spinning Coaster", ähnlich der Winja's Fear & Force im Phantasialand:




      Die längste, transportable Dunkelachterbahn weltweit mit zahlreichen Spezialeffekten:




      Die weltweit größte, transportable Geisterbahn über Sage und Schreibe 4 Etagen:




      Eine Geisterbahn im klassischen Stil, jedoch mit lebenden Geistern. Man beachte den fehlenden Überraschungseffekt von einem Mitarbeiter und seine Reaktion durch unseren Nightshot-Aufsatz. ^^

      Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()