Urlaub

Lieber Besucher, Herzlich Willkommen bei: Radio PARALAX - Community Forum. Falls dies ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Es ist in letzter Zeit sehr selten geworden, das ich von diesem Wort Gebrauch gemacht habe doch nach 2 Jahren ist es mal wieder an der Zeit.;)

    Ich fahre bzw. fliege mit Micha eine Woche weg nach Matala im südwesten der griechischen Insel Kreta.



    So in etwa sollte es dort aussehen...

    Unser Urlaub dauert an vom 13.9. - 20.9., d.h. wir werden nächste Woche Samstag wieder hier sein. Los geht es diesen Samstagmorgen um etwa 8:00 (11:00 Abflug aus Düsseldorf).

    Während unserer Abwesenheit müßt ihr nicht auf Livesendungen verzichten, denn wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, haben sich Flashi und Simon vertretungsweise für unsere Sendeplätze verpflichtet und ich denke das die Beiden guten Ersatz leisten werden.:)

    In meinem Falle werde ich aufgrund Micha's Besuches auch nächste Woche Sonntag aussetzen, so das ich wieder ab dem 28.9. für euch mit hoffentlich vielen Neuvorstellungen und Hörercharts auf Sendung bin, vorausgesetzt es wurde bis dahin fleißig gevotet.;)

    Micha und ich werden uns im Laufe der Woche nochmal kurzzeitig im Forum melden, sofern unser Hotel einen Internetrechner bietet. Im Chat werden wir allerdings nicht zu sehen sein. Und E-Mail werden wenn überhaupt nur bei schlechtem Wetter abgerufen, was laut der Vorhersagen wohl kaum zu erwarten ist.

    Wir werden nach dem Urlaub ein paar Bilder für den Videostream der Chillout-Zone und ggf. ein paar Landschaftsaufnahmen mitbringen, passend zu Micha's Programm.:)

    Ich wünsche euch eine schöne und unterhaltsame Woche und ebenfalls viel Sonne in den letzten Sommertagen.:cheers:
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • Na da wünsch ick doch: Gute Erholung !!! Genießt die Zeit, denn sie wird wie im Fluge vergehen. Hoffe, ihr kommt heil 6 gesund wieder zurück ;) Also: Viel Spaß !!! ...und macht jede Menge Fotos :)

    LG

    .
  • Alle meine Gedanken gehen voller Liebe zu Euch hin, heute möchte ich das einfach mal schreiben. Ich wünsche Euch Beiden von ganzem Herzen einen wunderschönen Urlaub. Erholt Euch gut und habt schöne Tage miteinander. Ja, ich schicke den Segen Gottes mit Euch mit, er möge Euch behüten, der HERR. Und wie es Pfarrer Fliege früher einmal immer gesagt hat, sage ich auch.

    Passt gut auf Euch auf !

    Quelle:
    Corrvus.de
    corrvus.de/IrischerSegen.html

    Doppelt hält besser, diese Seite ist auch sehr schön gestaltet

    Quelle:
    DPSG-Unterland

    dpsg-unterland.de/spiri/Reisesegen_sommer2005.pdf

    Mir geht es darum, dass eine schützende Hand über Euch ist, bei der Autofahrt von Michael nach Wuppertal, im Flieger, am Urlaubsort und auf der Rückfahrt auch.

    Mit lieben Gedanken zu Euch hin, zwecke :)
  • Viel spass und erholung..

    PS: Das Bild da sieht iwie sau Manipuliert aus xD naja viel glück und so^^

    Die Zeit wird kommen wo man sich Entscheiden muss.

    Für welche Fraktion man sich entscheidet!
  • Was gäbe es da zu manipulieren?;) Ist wahrscheinlich nur falsch skaliert worden.

    Es gibt bessere Bilder wie hier z.B.

    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • ok die Skalierung war wircklich dran schuld xD :D

    Diese Klippen sind aber wirklich mal eigenartig ^^

    Sieht aber sehr schön aus..

    Die Zeit wird kommen wo man sich Entscheiden muss.

    Für welche Fraktion man sich entscheidet!
  • Ich wollte mich dann auch einmal verabschieden und winke winke sagen ... :)
    Ein Mensch ist und bleibt immer unvergleichlich. Wer sich vergleicht, kann früher oder später nur verlieren. Jeder Mensch ist einzigartig. Sie auch. Freuen Sie sich daran und passen Sie gut darauf auf.

    Jürgen Fliege
  • Und genau das tue ich nun auch. Mit diesem letzten Posting sage ich: Adios! Und euch eine schöne Woche. Wir melden uns nochmal im Laufe der Woche, sobald wir angekommen sind, vielleicht auch ganz kurz am ersten Abend.;)

    Tschüssi und habt Spaß! :huhu:
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • HURRA SIE SIND GESUND UND MUNTER AM URLAUBSORT ANGEKOMMEN; ICH SOLL LIEB GRÜßEN :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:ALLE HIER :) :) :) :cheers: :cheers: :cheers: :juhu: :listen:


    ES IST SEHR WARM DORT; ABER DA IST JA AUCH DAS MEER:::LASSEN WIR SIE URLAUB MACHEN; FREUDE

    ZWECKE; HABT EINEN SCHÖNEN SONNTAG ALLE MITEINANDER :juhu: :juhu: :juhu: :juhu: :juhu: :juhu:
  • Hallo zusammen! Micha und ich sitzen gerade in einem der ganz wenigen Internetcafes in Matala direkt am Strand und wollten euch hiermit einmal herzlich gruessen. Wir sind gestern Abend sicher (wenn auch ein wenig hart) auf dem Flughafen in Heraklion gelandet und dann mit dem Auto noch ca. 3Std. gefahren, da wir zwischendurch ein paar kleine Zwischenstops eingelegt haben um ein paar wunderschoene Bilder und Videos festgehalten haben denn der Landschaft auf dem Weg dorthin konnte man einfach nicht genug bekommen.:) :cool:

    Als wir dann so ca. gegen 21:00 nach Sonnenuntergang ankamen, ging die griechische Party erst richtig los. Neben viel Speck und leckerem Buffet wurden ein paar traditionelle Taenze und Musik aufgefuert.

    Am naechsten Tag ging es erstmal zum Strand an dem ich mir auch glatt nach bereits 10Min. einen leichten Sonnenbrand eingefangen habe. Doch zum Glueck war mein Schatzi mit der Sonnencreme gerade noch rechtzeitig zur Stelle denn sonst haette ich vor lauter Klettertouren doch glatt das Eincremen vergessen. Dafuer jedoch habe ich ein paar geniale Bilder und Videos festgehalten, die euch bereits in ein paar Wochen in der Chillout-Zone ueber den Monitor oder TFT "flimmern" werden, u. A. auch mein waghalsigen Klippensprung, der dem Sprung aus "Cliff Diving" bei World Games schon sehr Nahe kommt bis auf die Hoehe natuerlich.:D

    Selbstverstaendlich sind wir auch viel im herrlich warmen Salzwasser geschwommen.

    Zum Ausklang des Tages gingen wir in eine Taverne und haben uns bei einem erfrischendem Cocktail den Sonnenuntergang in Ruhe angeschaut; ein Bild, was ich nie wieder vergessen werde.

    Das Wetter ist hier besonders in den Abendstunden noch sehr warm und feucht (bis zu 33 Grad). Wir haben deswegen ohne Klimaanlage letzte Nacht kaum ein Auge zu gemacht.

    Morgen geht es erstmal zum Nacktbaden in eine ruhigere Region zum "Red Beach".

    Viele Gruesse auch von Micha, der gerade neben mir sitzt und mitliest. Wir wuenschen euch noch eine schoene Woche und schicken euch in Gedanken ein wenig Sonnenschein von uns rueber.

    Gruss,
    Manuel & Micha
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Danke lieber Paralax, dann macht es Euch mal schön, ich freue mich über Eure Zeilen, ich würde bei den Temperaturen ja gar nicht richtig da sein, mir würde es übel werden davon. Hier ist es kühl geworden, endlich bin ich nicht mehr nassgeschwitzt.

    Schöne Tage wünsche ich Euch miteinander.Passt gut auf Euch auf !

    Lieben Gruß zwecke :) :juhu:
  • Vielen Dank.:)

    Heute haben wir ein paar alte AUsgrabungen besichtigt und morgen geht es evtl. auf eine Bootstour mit Fischfang und anschliessendem Barbecue ca. 40 Autominuten von hier in "Agia Galini". Wir haben zwar schon hunderte von Fotos und fast 2 60Min. Baender voll doch verbleiben uns immer noch 3 Weitere und eine noch fast leere 512MB SD-Karte zum Verknipsen.

    Euch noch eine, schoene kuehle Woche. Wenn ich die Vorhersagen auf Wetter.com fuer Wuppertal sehe, ziehe ich mir auf dem Rueckflug besser schonmal die Winterjacke an.;)
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.
  • Hallo lieber Paralax, Danke für die schöne kühle Woche, ich mag das sehr, Euch wünsche ich natürlich Sonnenschein, Danke, dass Du geschrieben hast, was Ihr so macht.

    Heute ist ja Mittwoch, ich habe mal das Radio angestellt, nun es ist wohl anders als sonst am Mittwoch, er gibt sich große Mühe, sage auch Danke, jetzt mache ich aber aus,mags halt ruhig nach einem gestressten Tag, ich war zur Chorprobe, wie immer Mittwochs, oder fast immer, dann wünsche ich Euch noch viele schöne Tage dort, gönnt Euch auch mal ein wenig Ruhe, danach geht die Arbeit weiter, bin ja schon mal gespannt auf die Bilder, mal sehen, was es zu sehen gibt, sicher nicht nur Felsen und Meer, wichtig ist es mir mal zu erfahren wie die Menschen dort sind, ob viele deutsche Urlauber da herumlaufen u.s.w.

    Also habt eine schöne Zeit und passt gut auf Euch auf, lieben Gruß zwecke :)
  • Micha und ich sind wieder daheim im "frostigen" Wuppertal nach einer nächtlichen Autoreise durch die einsame Prärie und verhältnismäßig wenig Schlaf (Micha pennt immernoch).;)

    Zwar war es bei unserer Landung so wie im Moment sehr sonnig, doch die Tempereturunterschiede zwischen 9 und 24 Grad machten sich schon ziemlich bemerkbar. Die letzten Tage haben uns sehr gut getan und es fehlt uns die freundliche und besonders häusliche Art und Weise der Einheimischen sowie die kretische Küche.:(

    Wenigstens habe ich neben einem fetten Sonnenbrand, der so langsam abklingt meine deutsche Tastatur zurück und hunderte von Bildern sowie 2 60Min. Cassetten voller Eindrücke, die ich in den nächsten Tagen mal für die "Chillout-Zone" mit entsprechender Musikuntermalung zurecht schneiden werde.:)

    Doch jetzt checke ich erstmal meine ganzen E-Mails und dann gibts nochmal einen gemütlichen Abend zusammen.
    Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PARALAX ()

  • Nun sind wir wieder in Deutschland angekommen und es war eine wunderschöne Zeit auf Kreta. Das Wetter war gut und wir hatten jeden Tag Sonne. Heute an an unseren Abreisetag war es auf Kreta bewölkt und die Sonne wollte sich nicht sehen lassen. Wir hatten viel unternommen in der Woche und am Meer am besten im Schatten relaxen war sehr schön gewesen. Mein Entschluß steht fest dort irgendwann wieder Urlaub zu machen. :)
    Ein Mensch ist und bleibt immer unvergleichlich. Wer sich vergleicht, kann früher oder später nur verlieren. Jeder Mensch ist einzigartig. Sie auch. Freuen Sie sich daran und passen Sie gut darauf auf.

    Jürgen Fliege
  • Dann seid willkommen in Deutschland, nach Hause kommen, heile, ist auch schön, da kann man nur sagen: Gottseidank.

    Auch dafür, dass es so schön war dort, alles hat eben seine Zeit, Freude und Arbeit und nun ist wieder die Arbeit dran, dafür auch Gottseidank.

    Liebe Grüße Euch, eine müde zwecke, ich war den ganzen Tag lang unterwegs, das war anstrengend, also die Welt hat Euch wieder, schön :) :) :) :)